Urlaub und Schuh Frage??? Sandalen oder feste Schuhe?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von linchen189 27.01.11 - 08:44 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,
so nun steht es bei uns endlich fest, wir wollen im März das erste mal mit unserem Kleinen ( dann 18 Monate alt ) in den Urlaub fliegen. Es geht nach Gran Canaria also so 20-25 Grad. Er hat zur Zeit noch Winterstiefel und er braucht ja sowieso auch im Frühjahr noch normale Schuhe. Jetzt stellt sich für mich die Frage, soll ich ihm für den Urlaub jetzt Sandalen kaufen, die dann im Sommer vielleicht nicht mehr passen, in dem Alter sind sie ja so schnell raus aus den Schuhen. Also normale Schuhe bekommt er sowieso.

Aber Sandalen extra für den Urlaub? Was würdet ihr den machen?

Lg

Linchen

Beitrag von nightwitch 27.01.11 - 08:57 Uhr

Hallo,

ich würde einfach normale Sandalen kaufen, evtl. eine Nummer größer. Auch im März/April kann es bei uns schon so schön warm sein, dass man durchaus schon Sandalen mit Socken anziehen kann.

Gruß
Sandra

Beitrag von loeckchen_2004 27.01.11 - 09:33 Uhr

Als unsere in dem Alter war, waren wir um die gleiche Jahreszeit in Ägypten. Ich hab sie einfach ohne Schuhe laufen lassen bzw manchmal ist sie auch mit den Neoprenschuhen fürs Wasser rumgelaufen.

Ich würde nur dann Sandalen kaufen wenn ich irgenwo noch ein Schnäppchen vom letzten Jahr finde würde. Auf gar keinen Fall würde ich zu große Sandalen kaufen, nur damit sie im Sommer noch passen. Denn damit ist ständiges Hinfallen vorprogrammiert.

#klee schönen Urlaub

Beitrag von karinchen80 27.01.11 - 10:11 Uhr

Guten Morgen!

Wir hatten das Gleiche Problem im Oktober. Ich habe mir ein paar gebrauchte Sandalen gekauft. Für die 11 Tage haben sie gerreicht.

Beitrag von nimafe 27.01.11 - 21:05 Uhr

So würde ich es auch machen. Sonst bin ich auch nicht für getragene Schuhe, aber für den Fall. Oder von jemandem welche ausleihen?

Gruß
nimafe

Beitrag von kathrincat 27.01.11 - 11:04 Uhr

klar sandalen.

Beitrag von beni76 27.01.11 - 12:38 Uhr

Klar Sandalen, Du weisst doch auch so nicht, ob Du mit einem Paar überhaupt durch den Sommer kommst, auch wenn Du sie etwas später kaufst!!
Mein Sohn hatte ein Sommer, da musste ich alle 4 Wochen neue Schuhe kaufen, weil die Füße so schnell gewachsen sind #schock

Lg
#blume beni

Beitrag von maschm2579 27.01.11 - 14:48 Uhr

Hallo,

ich würde ihm Halbschuhe kaufen und evlt Badesandalen. Für Mädchen gibt es die gerade von hello Kitty bei H&M und für Jungs mit Sicherheit auch. Oder z.b. bei Siems Schuhcenter günstige kaufen... oder bei Deichmann.

Ich selber werden ein paar Halbschuhe für meine Maus mitnehmen, Badesandalen und dann vor Ort Schuhe kaufen... schöne Spanische #freu

lg Maren