mega crasser Alptraum, muss es einfach loswerden..*Silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von graninchen 27.01.11 - 09:06 Uhr

Hey Mädels,


das war eine Nacht... erstmal fings harmlos an habe geträumt, dass ich in einem Mutter-Baby Ort bin (kurz vor Entbindung). Ich war in einem Raum, wie eine Art Kletterpark. Später bin ich kurz was trinken gegangen,und habe einer der Pflegerinnen gesagt, dass das Klettern ganz schön anstregend sei, und viell. ja hilft, das unser Muckel bald kommt. Kurz darauf war ich wieder in dem besagten Kletterraum, als ich einen Krankenwagen vorfahren sah mit Notarzt und allem was dazu gehörte. Ich rannte raus zur Pflegerin und sagte oh je der ist jawohl nicht für mich, denn ich meinte damit nicht das es schon losginge. Sie sagte weinerlich, nein leider nicht, und brach dann endgültig in Tränen aus.

Sie machten den Wagen auf, und auf der Transportliege lag eine Schwangere, die ein paar Zimmer neben mir wohnte. Sie hatte sich umgebracht, weil ihr Mann sich trennen wollte. Und die Ärzte versuchten nur noch in letzter Minute das Baby gesund zu gebären. Gott, dass war so schlimm, diese leblose Frau da liegen zu sehen, die mit offenen Augen genau auf mich gerichtet war... bin zitternd aufgewacht.. puh...sorry muste ich mal loswerden...

lg

Beitrag von timpaula 27.01.11 - 09:10 Uhr

boa der ist schon wirklich krass der traum...#zitter

lg Susi

Beitrag von sweetstarlet 27.01.11 - 09:11 Uhr

#schock

Beitrag von mausi111980 27.01.11 - 09:21 Uhr

#schock oje da wär ich glaub schreiend #zitter auf gewacht.

Na dann kann der Tag ja nur besser werden.


Beitrag von stern1581 27.01.11 - 09:30 Uhr

Ich glaube, ich weiß wie Du Dich fühlst, ich habe seit meiner SS auch nur noch solche Träume, ganz verrückt.
Ich war am WE im Traum in einem Bestattungshaus, warum weiß ich nicht mehr, auf alle Fälle, war da irgendwie eine Frau, welche Ihren Mann verloren hat und tat vor allen Leuten sehr stark, doch plötzlich klappte sie zusammen.
Ich habe auch nur noch solche schlimmen Träume und werde davon schweißgebadet auf.
Ich habe auch schon die Geburt und Schmerzen im Traum ertragen müssen und ich bin aufgewacht und hatte gleich Bauchweh.
Komisch, vielleicht liegt es ja wirklich an der SS, die die Träume so verändert und teilweise sehr schrecklich macht.

#winke Anja mit #ei 10. SSW