Bin Es+11 morgen vielt. testen?! WER HAT MIT ES+12 POSITIV GETESTET???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bethanie 27.01.11 - 09:31 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../555503

Wollt mal gerne so eine Art Durchschnitt sehen...

Wer mit ES+12 positiv getestet hat und wie eure ZB's aus gesehen haben zu der Zeit und wie ihr euch so Gefühlt habt, bzw ob ihr überhaupt was bemerkt habt an Anzeichen!?

Danke für eure Antworten!
#liebdrueck

Beitrag von bremerin201 27.01.11 - 09:33 Uhr

Hey,
ich habe an ES+11 Pos. getestet und bin heute 9+2 SSW.

Zyklusblatt habe ich keines. Am Anfang dachte ich es sei PMS, aber es wurde immer mehr von den Anzeichen so das ich mir dachte das kann kein PMS mehr sein, bin dann ab in die City und hbe mir heimlich ne Test gekauft auf eine Örtliche Toilette gegangen. Test gemacht und zack sofort war der 2. Strich da.

Also ich drücke dir ganz fest die daumen.

Beitrag von johannab. 27.01.11 - 09:34 Uhr

Ich habe da schon positiv getestet!
Drück Dir die Daumen!!!!

Beitrag von sephora 27.01.11 - 09:34 Uhr

Hey,
also ich hab an ES+13 oder 13 gestestet mit Clearblue digi. Der hat auch richtig angezeigt.
anzeichen hatte ich überhaupt keine! Wirklich garnix..und bis auf die müdigkeit ist da auch immernoch nix.

lg

Beitrag von sephora 27.01.11 - 09:35 Uhr

12 oder 13 meine ich...

Beitrag von smily-81 27.01.11 - 09:34 Uhr

ich ;-) ZB ist in meiner VK
Ich würde dir aber raten etwas zu warten, da die Zeit bis NMT echt gemein war, weil ich die ganze Zeit Angest hatte, dass die Mens doch noch kommt. Ich hatte nur schon nen unerwartet positven Onestep-SST an dem Tag und konnte den CB-digi dann nicht mehr im Schrank behalten.^^

Beitrag von zaubermaus211 27.01.11 - 09:36 Uhr

Huhu,
ich habe an ES+ 12 positiv getestet!!Mit einem Clearblue digital (Bild in der VK)
Die einzigen Anzeichen die ich zu der Zeit hatte, waren Bauchweh(anders als vor der Mens) und allabendliches weinen (scheinbar grundlos!)
Ein ZB habe ich nit geführt..Bin im 1.ÜZ schwanger geworden#hicks

Liebe Grüße und viel Glück beim testen
Würde dir aber auch einen Clearblue digital empfehlen, dann hast du nit dieses Rätselraten mit den Strichen;-)

Beitrag von butter-blume 27.01.11 - 09:36 Uhr

Ich habe bei ES +12 noch negativ getestet... mit nem 25er!
Erst bei NMT+1 war mein Test positiv.

Versuch doch noch das WE durchzuhalten, dann bist du nicht verwirrt und enttäuscht, wenn er (noch) negativ ist!

Ich drück dir die Daumen,
Butter-blume

... dein Link hat nicht funktioniert, deshalb kann ich zu deiner Kurve nix sagen :-( hier meine Glückskurve: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/909004/540570

Beitrag von claudiw83 27.01.11 - 09:39 Uhr

Hey,

hab kein ZB, daher weiß ich net so richtig ob es ES+11 oder ES+12 war - bin heut dann aller Voraussicht nach ES+14/15 und hab das Gefühl, dass die Tage einach zu langsam vergehen.
Hatte schon mal eine FG, somit ist die Angst ein bisschen größer. Nehme aber jetzt Bryo und das beruhigt mich ein wenig.

Viel Glück!
Wann hast du deinen ersten FA Termin?

Beitrag von bethanie 27.01.11 - 09:42 Uhr

ich hab morgen eine FA Termin um die Blutwerte zu besprechen

mir wurde am 14. und am 21. blut abgenommen um meine gelbkörperchen zu bestimmen...deshalb bin ich ja am überlegen morgen früh zu testen um meiner fa das FALLS gleich mitzuteilen...aber ich weiß halt nichtob ich das machn soll oder lieber noch warten soll...

Beitrag von claudiw83 27.01.11 - 09:45 Uhr

Mmh, also bei meinem ersten Test hatte ich nen 10er, der positiv anschlug - die Linie war nicht so stark aber da. Den Tag danach also NMT hab ich mit nem 25er getestet.
Ich konnte es leider auch nicht abwarten, aber ist ja positiv ausgegangen :-)
Drück dir die Daumen für einen evtl. Test

Beitrag von sephora 27.01.11 - 09:50 Uhr

Besorge dir einen pregnafix frühtest oder clearblue digi..die zeigen mit morgenurin normalerweise schon zuverlässig an.

Beitrag von claudiw83 27.01.11 - 09:40 Uhr

oh sorry, hab gesehen, dass du ja noch gar nicht getestet hast!!

Beitrag von vanillaice 27.01.11 - 09:43 Uhr

also ich habe bei ES+12 mit dem clearblue diggi positiv getestet;-)hatte nur mensartige schmerzen und ständiges pipi müssen:-Dviel glück#klee

Beitrag von mei_ling 27.01.11 - 09:56 Uhr

Hab bei ES+10 schon positiv getestet. Schau mal in meine VK. Anzeichen hatte ich keine. War mir eher sicher, daß es nicht geklappt hat.

lg, mei (29ssw)

Beitrag von anluda 27.01.11 - 09:59 Uhr

Hallo!

Ich hab in dieser SS schon bei ES+10 positiv getestet!

Drück dir die Daumen für morgen.

LG Daniela mit Lukas, Andreas, Jonas und Baby-Girl 27.SSW