Bugaboo-Kinderwagen-Frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von eisblume31 27.01.11 - 09:48 Uhr

Hallo,
ich schleich mich mal schnell aus dem Schwangeren-Forum rein. Hat jemand einen Bugaboo Kinderwagen? Wie seid ihr denn zufrieden damit?
Ich würd mich sehr über Meinungen dazu freuen, da bei mir nun der KiWa-Kauf ansteht...
Danke
Eisblume

Beitrag von klaerchen 27.01.11 - 09:52 Uhr

Wir haben einen und sind sehr zufrieden.

Wir wohnen in der Stadt, ich fahre viel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und auch in den City-Supermärkten komme ich damit super klar. Ins Auto gepackt ist er schnell, mit den Adaptern für den MaxiCosi ist er auch für den Parkplatz weiter weg eine super Hilfe.

Beitrag von empa 27.01.11 - 10:03 Uhr

Hi, ich selber habe keinen, eine freundin aber. Und da gehen die Meinungen auseinander. Ihr Mann findet ihn nicht so gut, weil
A) sieht es bei ihm aus, als würde er einen Puppenwagen schieben
B) stellen sich die klitzekleinen vorderrädchen schnell und gerne quer...

Sie ist zufrieden, weil er gut in ihren MiNI passt und schick aussieht :-p

Ich persönlich finde ihn seeehr teuer und die sitzposition als Sportwagen sehr ungünstig....


Lg

Beitrag von magnoona 27.01.11 - 10:27 Uhr

wir haben unseren jetzt schon beim 2. Kind und sind sehr zufrieden. Wohnen in der Stadt, der Wagen ist leicht und wendig. Bei hohen Schneebergen ist es schwierig mit den Rädern, aber die haben wir maximal 1 bis 2 Wochen und wir sind in München...da gibts relativ viel SChnee.
NAchteil: das Gepäcknetz unten ist schwer zu erreichen und fasst nicht so viel, wie andere.
Aber für mich überwiegen die Vorteile, einen Buggy kann man sich sparen, denn der Bugaboo ist genauso leicht und wendig...ich find ihn toll!

Beitrag von incredible-baby1979 27.01.11 - 12:27 Uhr

Hallo,

wir hatten anfangs den Bugaboo Cameleon und fahren jetzt den Bugaboo Bee.
Würde beide KiWa´s immer wieder kaufen. Sind leicht, wendig, leicht und klein zusammen klappbar und stylish :-).

LG,
incredible mit Julian (fast 22 Monate), der gerade Siesta macht

Beitrag von marlen77 27.01.11 - 13:23 Uhr

Hallo,
ich habe auch einen und finde ihn überhaupt nicht gut. Die Liegefläche ist zu klein, die Lenkräder blockieren gerne mal und an den,, Korb" kommt man schlecht ran. Außerdem finde ich, sieht er nicht so gemütlich aus wie andere Kinderwagen.
Ich habe ihn geschenkt bekommen und darum fahre ich ihn, aber kaufen würde ich den nicht.

LG Marlen

Beitrag von sternschnuppe-72 29.01.11 - 19:33 Uhr

Extrem zufrieden!!!!! Ist ein toller Wagen...

Beitrag von sternschnuppe-72 29.01.11 - 19:34 Uhr

Ach so, wir haben den Bugaboo Cameleon...