Kann ich´s abhaken ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sieunder 27.01.11 - 10:09 Uhr

Hallo, ich habe heute das erste mal 15 Min. später gemessen, aber mit nur 3 Stunden schlaf.

Tempi ist 0,2 Grad gesunken, meint ihr ich kann auf die Tempi jetzt zählen ?

Hier mal mein ZB :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943307/565173

Lg

Beitrag von bjerla 27.01.11 - 10:12 Uhr

Nee nee nee. So schnell brauchste wohl die Flinte nicht ins Korn zu werfen. Finde du hast ja noch ein paar Tage bis NMT und da kann die Tempi ja noch wieder steigen. Und mit dem Schlafmangel weiß ich auch nicht, ob du die Temp wirklich ernst nehmen musst/kannst. Mal schauen, was die Temp. morgen sagt.

LG

Beitrag von sieunder 27.01.11 - 10:13 Uhr

Okay, das muntert bisschen auf :-)

Danke

Beitrag von urbine31 27.01.11 - 10:48 Uhr

Mh, 3 Stunden SChlaf ist sehr wenig. Wie lang schläfst DU sonst?

Kommt halt darauf an, die Auswirkungen von Messzeitenänderungen etc, sind bei jedem anders. BEi mir hat die MEsszeit keine Auswirkungen gehabt. Die Anzahl der SChlafstunden aber sehr wohl.

ICh würde denke, die Tempi ist gesunken, weil DU zu wenig SChlaf hattest.

LG
Urbine