Folsäure in der SS ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von minime86 27.01.11 - 10:12 Uhr

Hallo Leute!!!!

Hab mal ne frage bezüglich Folsäure Kapseln, also mein Arzt sagt das ich die Schwangerschaft über diese zu mir nehmen muss unter anderm sind da auch Viele Vitamine drin usw.

Meine Frage an euch ist nehmt ihr die auch komplett die SS durch und welche Präperate nehmt ihr, meine sind unheimlich teuer und mein Azt kann mir die nicht aufschreiben



Lg danke im voraus eure Jennifer#winke

Beitrag von pau81 27.01.11 - 10:14 Uhr

Wie weit bist du? Meine FA hat mir auch so ein Präperat empfohlen. GynVital. Ich bin 6+4 und ich soll die ganze Schwangerschaft dieses Präperat nehmen.

Beitrag von minime86 27.01.11 - 10:18 Uhr

Ich bin in der 20 SS und mein Arzt hat mir auch die gyn vital empfohlen hatte zu erst auch Proben mit bekommen aber ich glaub so viele Frauen wie mein Arzt betreut hat er nicht um alle zu versorgen :-)

Beitrag von lisa1990 27.01.11 - 10:15 Uhr

mein FA hat mir centrum materna gegeben!!erstmal einen vorrat für 4 wpchen und wenn ich das nächste mal hingehe bekomm ich neue!!mein FA meinte zu mir ich würde die folsäure kapseln immer von ihm bekommen

Beitrag von kerstin0409 27.01.11 - 10:16 Uhr

Hallo Jennifer!

Ich nehme Folsäure schon seit Absetzen der Pille... letztes Jahr August... bin jetzt in der 11.ssw und nehme immer noch jeden Tag eine Kapsel... so lange bis meine Ärztin sagt, ich brauch diese nimma. Hab mal gehört, nur in den ersten 3 Monaten... mal sehen.

Achja und Magnesium/Calzium nehm ich auch noch...

meine Folsäure kostet für 3 Monate € 15,- und die Calzium kosten € 35,- für knapp ein halbes Jahr.
Bei INteresse meld dich über meine VK!

LG
#winke

Beitrag von schneemannmama 27.01.11 - 10:18 Uhr

Tja, das ist schwierig, da Nahrungsergänzungsmittel, die sind nicht verschreibungsfähig. Weiternehmen würde ich auch, da immer wichtig für die Zellbildung. Wenn du nicht so viel Geld hast, nimm doch Folio (da ist wenigstens auch Jod drin) oder die von DM (leider ohne Jod).

Ich nehme Prosan natal, leider auch sehr teuer, 20,- pro Monat, aber ist mir wert.

Beitrag von minime86 27.01.11 - 10:21 Uhr

Klar wert ist mir das natürlich auch werde diese auch weiter nehmen hatte nur mal Interesse daran zu wissen was Ihr so nehmt und ob die Preislich auch so um den dreh liegen.

Der Vorteil an den Gyn Vital ist das da soviel drin ist das man nur diese eine Kapsel brauch und nicht dieses und jenes noch :-):-p

Beitrag von zweiunddreissig-32 27.01.11 - 10:19 Uhr

Ich hab Femibion 800 genommen, es gibt aber auch reine Folsäure und Jod, die billiger sind. Wenn du dich ausgewogen ernährst, brauchst du keine zusätzliche Vitamine, sogar als Schwangere. Folsäure ist am Anfang sehr wichtig, damit sich das Neuralrohr richtig schliesst.
Ich hab nach der 13. SSW Folsäure 400 und DHA genommen bis zu 30. SSW ungefähr. DHA ist wichitg, aber wenn du zweimal pro Woche Fisch isst, brauchst du zusätzlich nicht. Ich hasse Fisch, deswegen musste ich DHA zusätzlich nehmen.

Ergo: es gibt immer preiswertere Alternativen zu den teueren Präparaten, schau dich im Netz um.

Beitrag von orchidee84 27.01.11 - 10:21 Uhr

Ich hab mir normale Folsäure in der Apotheke gekauft für 13 Euro und jetzt hab ich die auch bei DM gesehen, auch 0,4 mg für glaub ich 7 oder 9 Euro. Ich werde die sie ganze Zeit über nehmen

Beitrag von juliane-gotha 27.01.11 - 10:25 Uhr

meine FÄ hat mir auch probe pack. von gynVita gegeben sagt aber das es auch billigere genauso tun wie die teuren. ich nehm die von doppelherz extra für schwangere mit eisen jod und folensäure und haufen weiße andere vitaminen. ist ganz gut. 30 stück sind drin.#winke

Beitrag von dieconny 27.01.11 - 10:30 Uhr

ich nehm folio,kosten ca 7euro.

da gibt es 1.folio forte (von kinderwunsch bis einschließlich 12ssw)

und 2. folio (ab 12ssw bis einschließlich stillzeit)

bin sehr zufireden damit


lg conny ET-18:-D

Beitrag von .-.-.- 27.01.11 - 10:52 Uhr

Hallo,

ich hab vor der SChwangerschaft Folio genommen und dann die ersten 14 Wochen etwa. Dann hab ich aufgehört.
Ich halte nicht viel von künstlichen Zusätzen, daher nehm ich die nur solange, wie es empfohlen wird. Und auf der Packung stand 12. Wochen.

Viele Grüße!