Hat wer erfahrungen mit CB Fertilitätsmonitor?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sagona87 27.01.11 - 11:43 Uhr

Hallo meine lieben,

habe mir über Ebay nen neuen CB Fertilitätsmonitor gekauft (war super günstig mit 40 Teststreifen und 5 SST)!

Hat schon wer erfahrungen damit gemacht? Heißt ja soll die Chance auf 89% erhöhen!?

Wie schnell hat es bei euch gefunkt?

Danke schon mal für die antworten!!

lg Sagona87

Beitrag von fuxx 27.01.11 - 11:48 Uhr

Hi,
nutze den CBM im dritten ZK und bin bislang sehr zufrieden - allerdings noch nicht ss.
Die Cance auf eine SS kann er nicht erhöhen, er gibt Dir lediglich zuverlässig an, wann Deine fruchtbaren Tage sind.

Viel Glück damit.

Beitrag von urbine31 27.01.11 - 12:09 Uhr

Ich bin leider nicht so begeistert.

Nutze ihn im 2. ÜZ. Im ersten hat er zuverlässig den ES angezeigt, war trotzdem nicht ss. Jetzt im 2. Zyklus hat er mir nicht mal den ES angezeigt, obwohl ich laut FA einen hatte..... Obs diesen MOnat geklappt hat, kann ich Dir erst am MOntag sagen... Denke aber nicht.

Meiner Meinung nach rausgeworfenes Geld, der ZS ist genauso aussagekräftig. Das einzig positive: Dadurch dass er mehrere fruchtbare Tage anzeigt, nicht nur den ES, hab ich mich mehr entspannen können und nicht nur auf den ES hingefiebert und versucht unbedingt DANN Sex zu haben.

Insofern hat er mir geholfen, mich ein wenig zu entspannen.

Viele GRüße und viel Glück!,
Urbine