Kriege heute Kupferspirale raus...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schwarzerfriese 27.01.11 - 11:44 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wie schon oben geschrieben, bekomme ich heute meine Kupferspirale raus.

Können wir dann diesen Zyklus schon nutzen (ES wäre anfang nächster Woche), oder besser erst beim nächsten?

Ich werde natürlich gleich meinen FA mal fragen, aber wollte wissen, wie ihr hier das so seht ;-)

Liebe Grüße
Yvonne

Beitrag von booty2001 27.01.11 - 11:46 Uhr

Hallo,

habe schon mehrfach mit der Kupferspirale verhütet.

Beim 2. Kind bin ich direkt im ersten Zyklus schwanger geworden.
Mein Arzt hatte auch keine Einwände.

Viel Glück!

LG

Beitrag von flora74 27.01.11 - 11:52 Uhr

Hallo Yvonne,

einfach mal probieren, wenn euch danach ist und schön Bienchen setzen. Wenn dein Körper noch nicht so weit ist, dann passiert auch nichts :-)

Ich habe Anfang Dezember die Hormonspirale ziehen lassen und danach war nächster Zyklus ziemlich chaotisch.

LG und viel Glück #klee
Giusi

Beitrag von schwarzerfriese 27.01.11 - 11:58 Uhr

Danke für eure Antworten :-D

Da ich ja die normale Spirale habe und keine Hormonspirale hoffe ich, dass es nicht so chaotisch wird, beobachte meine Zyklen eigentlich auch immer (auch ohne Kinderwunsch) und sie sind immer schön regelmäßig, hatte ja zwischen den ersten beiden Kids auch die Kupferspirale.

Naja, bin gespannt, ob es so schnell klappt, beim letzten Mal hat es dafür 2 ÜZ gebraucht #zitter Ich weiß, dass ist nicht gerade sehr viel, aber die Hibbelei ist schon echt spannend immer aufs neue :-p

Führe jetzt auch das erste Mal ein richtiges ZB mit Tempi, Ovus und allem drum und dran, mehr aus Neugierde als alles andere.