Zuckertest

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naralabe 27.01.11 - 11:51 Uhr

Kann mir jemand sagen, ob die KKH (Krankenkasse) den Zuckertest in der SSW bezahlt?

Danke!

LG Naralabe

Beitrag von mamilein-stefanie 27.01.11 - 11:54 Uhr

die aok trägt die kosten

Beitrag von naralabe 27.01.11 - 11:58 Uhr

Toll:-)! Ich möchte aber wissen, ob meine KK die Kosten auch bezahlt!

Trotzdem danke!

Dir noch einen schönen Tag.

Beitrag von didyou 27.01.11 - 11:59 Uhr

Also meine KK (DAK) zahlt den nur wenn man familiär vorbelastet ist. Ansonsten muss man die Kosten selbst tragen!
Meine FÄ bietet den jeder Schwangeren an. Am Besten rufst du mal bei deiner KK an und fragst nach.

LG

Beitrag von chris1179 27.01.11 - 12:00 Uhr

Hallo,

bei meiner Krankenkasse (Siemens Betriebskrankenkasse) steht das auf deren Internet-Seite. Das Programm heißt "Hallo Baby Plus"....

Lg Christina + Krümelchen (24+1)

Beitrag von estherb 27.01.11 - 12:09 Uhr

Manche Kassen ja, die Barmer zahlt. Ich würde es aber auf jeden Fall machen, ist auch nicht teuer, wenn du es selbst zahlen musst (ich glaube, 25 €). LG