sooo...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von maleinsel 27.01.11 - 12:35 Uhr

habe heute einen Termin in einer neuen KiWu-Praxis in HH. Wir wechslen !!!!
2 Versuche TESE/ICSI haben wir noch. Ich habe mich in der "alten" Praxis nicht so wohl gefühlt, deshalb jetzt dieser Schritt. Schliesslich ist es ein sehr empfindliches Thema und ein sehr intimer Einschnitt.

Gibt es trotze TESE/ICSI Hoffnung auf Nachwuchs ???? Mit TESE ICSI schwanger zu werden, das ist wohl wie ein Lottogewinn ????

Ich brauche mal positive Beispiele von Euch.......

Beitrag von sabine1411 27.01.11 - 12:41 Uhr

Hallo!

Wir haben auch mit TESE Material eine ICSI gemacht ( Okt.2010 ), leider negativ.
Morgen habe ich Bluttest von unsrer Kryo.
Ich drück Euch die Daumen.

LG

Beitrag von cwallace 27.01.11 - 14:53 Uhr

Ich drücke Dir feste die Daumen für Deinen BT morgen!!!

#klee#pro#klee#pro

Beitrag von maleinsel 27.01.11 - 16:48 Uhr

OOHHHH viel, viel , viel Glück !!!!! von Herzen....

Beitrag von mimi666 27.01.11 - 12:43 Uhr

In welche KiWu geht's denn??

Beitrag von maleinsel 27.01.11 - 16:49 Uhr

wir wechslen ins FCH.......

hier im Forum habe ich bislang nur gutes gehört.....mal schaun !!!!

Beitrag von .destiny. 27.01.11 - 13:03 Uhr

was HH angeht kann ich dir das Fertility Center Hamburg(FCH) super empfehlen

lg

Beitrag von maleinsel 27.01.11 - 16:50 Uhr

da gehn wir jetzt auch hin.....bin gespannt.....

Beitrag von jojo75 27.01.11 - 13:26 Uhr

Hallo !

wenn eine SS mittels TESE / ICSI wie ein Lottogewinn wäre, gäb's diese Möglichkeit der ICSI-Behandlung nicht. Kein Arzt würde dies machen, wenn es NULL Chancen gibt.

auch unser Doc hat uns Mut gemacht - wir sind auch TESE-Kandidaten. und das verbinde ich nicht mit der Kohle, die wir zahlen - weil es eine Uni ist und der Doc das Geld nicht selbst bekommt.

LG!K.

Beitrag von kueks 27.01.11 - 13:52 Uhr

Hallo maleinsel,

na dann will ich Dir mal ein positives Beispiel liefern;-):
entgegen aller Erwartungen bin ich nach unserer 1.TESE/ICSI mit Zwillingen schwanger und das obwohl mein AMH bei 0,8 lag und das TESE-Material derart schlecht war, dass zwei von den drei vorhandenen Proben für den Versuch aufgebraucht werden mussten...

Leider gibt es keine Garantie, aber Hoffnung auf Nachwuchs gibt es mit dieser Methode grundsätzlich schon#liebdrueck

Beitrag von fitzi79 27.01.11 - 13:55 Uhr

Dann stell ich mich mal als positives Beispiel zur Verfügung :-)

Zwar hat es "erst" bei der 3. (TESE-)ICSI und insgesamt beim 5. TF geklappt, aber immerhin...jetzt strampelt mein Kleiner wie es aussieht putzmunter in meinem Bauch.

TESE-ICSI ist eine Chance, auch wenn man vielleicht einen längeren Atem braucht.

Euch allen viel Glück #klee
fitzi

Beitrag von cwallace 27.01.11 - 14:51 Uhr

Hey Du!

Also ich hab hier auch schon oft von positiven TESE-ICSIs gelesen. Die Userin Schnuggibutzidu hat auch grade ihr Kind bekommen und wurde auch durch eine TESE-ICSI schwanger. Klar ist es nicht so toll wie frische Spermien, aber angeblich hat man ab Befruchtung wieder die selben Chancen, wie mit frischen Spermien!

Sag mal bitte bescheid, was es kostet das Kryosperma in die Andere KiWu-Klinik transportieren zu lassen... ?

Sorry wirklich Mut machen konnte ich Dir jetzt nicht...

liebe Grüße

#herzlich

Beitrag von punto050781 27.01.11 - 15:55 Uhr

Hallo,

darf ich fragen, wo Ihr vorher behandelt wurdet?

Bin im Endokrinologikum in HH und eigentlich ganz zu frieden. Leider habe ich hier aber auch schon viel negatives von anderen gehört.

Ich drücke Euch die Daumen.

Liebe Grüße

Punto050781

Beitrag von maleinsel 27.01.11 - 16:47 Uhr

im Endokrinologikum hat man bei meinem Mann den Hodenkrebs festgesellt, da wollte ich dann von Anfang an nicht hin.

Angemeldet haben wir uns dann in der Altonaer Str. und wechseln jetzt ins FCH.....

schaun wir mal....

vG

Beitrag von jordan 27.01.11 - 16:43 Uhr

hallo maleinsel,

bin auch aus HH und wechsle auch die KIWU! warum geht ihr und wo ward ihr vorher?

liebe grüße
jordan