Ovu die 100 tausendste

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 12:41 Uhr

Mahlzeit#mampf

ich hab mal ne theoretische und seeeehr spezielle Frage zu den Ovus:

Wenn ich nen Ovu hab mit der Sensitivität: 20 IU/ml, ist der dann bei 19 IU/ml noch komplett weiß oder hat der dann einfach ne schwache Linie.

Besser ausgedrückt: Reagiert ein 20er Ovu bei 20 IU/ml mit ner fett positiven Linie oder ist 20 IU/ml die Konzentration, bei der ein anfängt ne schwache Linie zu zeigen?

Hm, weiß wahrscheinlich auch keiner, aber vielleicht hab ich ja Glück :-)

LG Eva

Beitrag von lucas2009 27.01.11 - 12:56 Uhr

Sei mir nicht böse, aber das ist doch wohl sch... egal. Wichtig ist ,das er positiv wird.
LG

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 13:07 Uhr

hallo, nein es ist nicht scheißegal :-)

bei mir sind in diesem Zyklus die ovus nie ganz positiv geworden, siehe hier:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939996/559973

nur an ZT 22 war die 2te Linie ziemlich stark, aber laut Anleitung negativ. Und nen ES hatte ich ja wohl....würd ich sagen. Hab auch immer brav am Abend getestet und 3 h vorher nix getrunken.

so nun hab ich gelesen, dass der LH wert in der ES-Phase bei ner Frau
20-200 IU /ml beträgt.

Wäre ich nun eine dieser Frauen, bei denen der LH Wert bei ES 20 IU/ml beträgt, würde sich das "schwache" Ergebnis der Ovus erklären, falls diese bei 20 IU/ml erst anfangen mit ner schwachen Linie zu reagieren.

Wenn sie aber bei dem Wert schon fett anzeigen, muss ich evtl doch davon ausgehen keinen ES gehabt zu haben, bzw auf alle Fälle keinen LH Anstieg!

LG Eva

Beitrag von lucas2009 27.01.11 - 13:29 Uhr

Dein ZB zeigt einen ES, dann hattest du einen, egal was ein Ovu sagt;-)
Welche nimmst du denn?

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 13:35 Uhr

One Step#augen

Beitrag von lucas2009 27.01.11 - 13:48 Uhr

ok mich wundert gar nichts.
Ich kann dir die von Babytest empfehlen. Bei mir haben die super funktioniert und ich bin damit schon zweimal schwanger geworden.

Viel Glück

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 13:52 Uhr

ok danke :-) hab schon überlegt, ob ichs nicht ganz lassen soll mit den Ovus, wenn die eh nichts anzeigen, was auswertbar wäre. Aber vielleicht versuch ichs nochmal mit den babytest ovus.

LG Eva

Beitrag von schnullerbacke07 27.01.11 - 13:14 Uhr

blöde antwort...
es ist laut meines wissens wirklich nicht egal...

fett positiv wird immer gesagt...

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 13:18 Uhr

danke schnullerbacke.....ich war grad auch etwas vor den kopf gestossen durch diese Antwort. auch wenn sies evtl nicht so schroff gemeint hat!

Tja, fett positiv waren meine Tests ja leider nie. Komisch komisch.......

LG Eva