Vielleicht bin ich ja dumm,

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bertolli73 27.01.11 - 13:01 Uhr

aber ich muss jetzt einfach mal fragen was die ganzen Abkürzungen bedeuten: NMT, ÜZ usw.

LG Peg

Beitrag von bannabi 27.01.11 - 13:01 Uhr

http://www.urbia.de/allgemein/lexikon-der-abkuerzungen
sind dort aufgeführt^^

Beitrag von bertolli73 27.01.11 - 13:43 Uhr

Danke,
das hilft mir nun endlich weiter und die Texte lassen sich besser lesen.
:-):-):-)

LG Peg

Beitrag von sundown2210 27.01.11 - 13:03 Uhr

Wusste ich anfangs auch nicht

NMT = Nicht Mens Tag - das heißt wann die Mens eben nicht eintrudeln sollen

ÜZ = Übungszyklus

SB = Schmierblutung

ZS = Zervixschleim

usw.

jetzt werden die Texte klarer oder?;-)