@heliozoa und schrumoepel

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von koalababy11 27.01.11 - 13:37 Uhr

Oh man heliozoa und VOR ALLEM schumoepel spart euch doch einfach eure däääämlichen antworten,und setzt eure energie in eure babyplanung *gääähn!
ich habe ja auch geschrieben NACHDEM DER ARZT DEN ES FESTGESTELLT HAT.und das es mir KOMISCH VORKOMMT DAS ICH DANN JETZT SO SCHLEIMIG BIN!!!meine fresse !!! Spart es euch einfach in zukunft!!

Sorry das ich so ausfallend werde,aber ES REICHT ENTGÜLTIG!
und wenn es nicht langsam aufhört,werde ich das urbia melden,denn ich sehe nicht ein dass ich keinen beitrag ohne blöde kommentare schreiben kann!!!

Beitrag von beylana 27.01.11 - 13:40 Uhr

FAIL!

eine PN hätte doch gereicht oder?

Beitrag von gutrun 27.01.11 - 13:43 Uhr

Manchmal reicht keine PN
Weil man nur blöde Antworten bekommt.

Beitrag von jessy-87 27.01.11 - 13:45 Uhr

Was heißt PN? #hicks

Beitrag von pauli-viki 27.01.11 - 13:46 Uhr

persönliche nachricht ;-)

Beitrag von koalababy11 27.01.11 - 13:58 Uhr

HAHAHAHAHAHA jetzt verfallen wir ins schulalter und müssen per pn lästern,wie läääääächerlich!

Beitrag von wartemama 27.01.11 - 13:44 Uhr

1. Sehe ich nicht wirklich, was an den Antworten der beiden so "dämlich" ist (wenn ich den richtigen Thread vor Augen habe) und
2. kannst Du sie auch direkt ansprechen und mußt das nicht vor dem ganzen Forum breittreten.

Sei' nicht überempfindlich; in einem öffentlichen Forum bleibt es nicht aus, daß man auch mal Antworten bekommt, die einem nicht in den Kram passen.

LG wartemama

Beitrag von lucas2009 27.01.11 - 13:51 Uhr

ja sehe ich genauso!

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 13:44 Uhr

Hallo Koalababy,

ja das kannst Du gerne Urbia melden ;-) Also blöd sehe ich jetzt meine Kommentare nicht an, sondern nur als Hinweis darauf, dass Du Dich evtl ein bisschen zuuuuuuu verrückt machst und jeden Tag was anderes schreibst.

Wenn Du schreibst, dass Dein FA das befruchtete Ei im US gesehen hat und man Dich darauf hinweist, dass das doch gar nicht möglich wäre, sehe ich das eher als Aufklärung an....sonst würdest Du jetzt evtl immer noch daran glauben.

Und ehrlich gesagt kann ich es nicht verstehen, dass Du Dir Gedanken darüber machst, dass Du jetzt evtl Deinen ES hast, wenn doch der FA das Ei....ob nun befruchtet oder nicht.....gesehen hat, bzw den ES festgestellt hat, wie Du jetzt schreibst.

Sag mir: Warum denkst Du Du könntest jetzt ES haben, wenn Dein FA den ES schon festgestellt hat???

Urbia ist bestimmt auch nicht begeistert solchen unnötigen Beiträgen.

LG Eva

Beitrag von neugierig 27.01.11 - 13:53 Uhr

hey.also ich kann nur sagen das ich von dir bis jetzt nur super antworten bekommen habe :)

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 13:54 Uhr

Vielen Dank :-)

Beitrag von pauli-viki 27.01.11 - 13:49 Uhr

ich finde das auch etwas überflüssig...

wenn du antworten unpassend oder dämlich findest, ignoriere es bitte einfach oder wende dich direkt an die person.... das schiebt wirklich wichtige fragen der anderen nur wieder nach unten.

lg pauli-viki

Beitrag von koalababy11 27.01.11 - 13:56 Uhr

genau gutrun hat recht manchmal REICHT keine pn,weil es irgendwann einfach überhand nimmt !!! manche leute sollten sich einfach zurücknehmen.

@heliozoa..tut mir leid wenn ich dich hier zu unrecht mit "anmache". es geht vor allem um schrumoepel (o.ä) du bist mir jedenfalls auch heute mit aufgefallen.

warum ich mich frage ob es doch ein ES sein könnte?????
weil IHR mich so verunsichert??? darüber vll.mal nachgedacht...
es REICHT einfach irgendwann!!!!!!

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 14:01 Uhr

also den ES feststellen kann der FA schon. Mit US ist es zwar etwas unsicherer als mit Blutest, aber sehen kann er meist schon was im US (meist den Gelbkörper). Darauf kann man sich schon so ungefähr verlassen.

Aber im Zweifel......falls Du jetzt wirklich so verunsichert bist, schnapp Dir einfach noch mal Deinen Mann,...kann ja auch Spass machen ;-)

LG Eva

Beitrag von neugierig 27.01.11 - 14:00 Uhr

das soll jetzt kein angriff werden....

das mal vorweg....

aber wenn du dich von uns verunsichert fühlst solltest du dir vielleicht überlegen etwas abstand von diesem forum zu nehmen...

vielleicht solltest du deinen fa vertrauen und gut ist....

mach dir nicht soviel stress das bringt dich leider auch nicht weiter

alles wird gut :)

Beitrag von wartemama 27.01.11 - 14:01 Uhr

Das sehe ich auch so.

LG wartemama

Beitrag von koalababy11 27.01.11 - 14:07 Uhr

@wartemama -um dich ging es doch gar nicht- hauptsache überall mitmischen ;)


@heliozoa

es geht nich darum dass ihr mich verunsichert,oder was der FA nun gesehen hat,auch ICH irre mich mal,oder höre vll.falsch zu,was weiss ich.
Es geht einfach darum,das es IRGENDWANN gut ist mit den dummen Sprüchen!

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 14:12 Uhr

also gut koalababy,

von mir brauchst Du keinen Beitrag mehr erwarten!!!!

Und ich weiß auch nicht, wer noch Lust hat Dir zu antworten, wenn Du jeden Einwand als Angriff vestehst ;-)

Viel Erfolg,

Eva

Beitrag von koalababy11 27.01.11 - 14:20 Uhr

Niemand hat was gegen einen Einwand,es kommt darauf an in welcher Tonart man diesen anbringt...und ich finde ein "frag doch deinen FA mit dem super US" und solche zynischen beiträge nach jeder frage einfach mittlerweile nur noch frech. wenn ihr (bzw.sie) doch alle so belesen,reif,und allwissend seid,dann erklärt es mir doch vernünftig.
und nicht in so einer art,das ist alles was ich möchte.

danke,dir auch!

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 14:22 Uhr

der beitrag stammt aber ned von mir :-P

Beitrag von koalababy11 27.01.11 - 14:25 Uhr

Nein,dieser nicht,aber du bist gut und gerne auch mal mit sowas dabei ;-)
Ist ja nun auch egal,vll.bin ich echt zu sensibel,keine Ahnung,aber irgendwann nervt es einfach,schade dass ihr das nicht versteht.Man kann es einmal machen,oder zweimal-danach stresst es !denke wir sind alle wegen dem einen hier,und um uns gegenseitig mut zu machen,für alles andere können wir auch rtl einschalten.
ich bin nicht besser-aber habe nicht angefangen,denn ewige sticheleien müssen einfach auch nicht sein!

Beitrag von scaa 27.01.11 - 14:28 Uhr

hallo,
möchte mich auch noch dazumischen :-p

wir sind alle keine Hellseher, wir können auch nur Tipps geben
und vermuten
Irgendwann ist man halt genervt wenn man zig tausendmal
die selben Beiträge sehen muss (ich rede jetzt nicht nur von
dir) es gibt eine Suchfunktion im Forum und Google ;-)
Ich meine, wozu gibt es denn Frauenärzte? Nur der kann einem
sagen was mit einem los ist.
Und wegen so etwas muss man sich hier nicht so gegenseitig
runtermachen hier im Forum, wo dass doch jeder lesen kann!
Wenn ihr zwei/drei ein Problem habt, dann klärt dass doch unter euch!
Du hast vorhin geschrieben von wegen PN wäre Grundschulniveau,
ABER das was du hier abziehst ist ja langsam Kindergartenniveau!
Wir sind alle aus dem selben Grund hier, wir wollen schwanger werden!

LG ♥Michelle

Beitrag von koalababy11 27.01.11 - 14:35 Uhr

Da hast du recht,aber gerade der FA ist ja bei mir das Thema ;)
Klar hätte ich mir das hier sparen sollen,aber ihr wisst nicht wie man sich fühlt wenn man echt nichts mehr fragen kann,ohne eine blöde Antwort zu bekommen...

Ich habe heute einfach nur wissen wollen,ob es NORMAL ist,das man sooooviel schleim hat! Das hatte nichts mit "bin ich schwanger oder nicht" zu tun!
LG,und viel Glück auch dir,Michelle !

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 14:40 Uhr

Hallo Michelle,

hm gegenseitig runtermachen....klar gehört das nicht hierher. Wobei ich niemanden runtergemacht habe, sondern nur versucht habe höflich auf koalababys öffentliche Attake zu reagieren. Und ich habe dies auch öffentlich gemacht, da ich zu ihrem öffentlichen Vorwurf auch öffentlich Stellung nehmen wollte.
Aber das ganze ist jetzt hoffentlich geklärt und wir können uns wieder den schönen Dingen des Lebens widmen :-)

LG Eva

Beitrag von koalababy11 27.01.11 - 14:48 Uhr

Also ich hab mich wieder halbwegs abgeregt,aber vll.überlegt zumindest schrumoepel demnächst,vll.etwas netter zu antworten.

Lg an alle.