Bin ich jetzt total bescheuert? FA hat irgendwie seine eigenen "Regeln

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandonna 27.01.11 - 13:48 Uhr

Hallo zusammen


vllt kann mir hier jemand mal die Augen öffnen ob ich tatsächlich so auf dem Holzweg bin oder ob da gerade was nicht ganz richtig läuft.

Also, meine letzte Regal kam am 09.07.2010

ich war am 19.01 beim FA zur VU lt meiner Rechnung (u Urbia) Ende 28. SSW
FA wollte den großen US nicht machen weil mir ja schließlich noch 2! Tage zur 29. SSW fehlen würden (ok lt KK müsste doch ab hier dann der 14tägige Besuch kommen?)

(4Wochen)

14.02 mitte 32. SSW hier soll dann der GUS gemacht werden(?)

02.03. Ende 34. SSW kommt dann das erste CTG

16.03 Ende 36. SSW CTG (ab hier sollte dann wöchentlich kontrolliert werden?)

24.03 Ende 37/Anfang 38. SSW CTG

06.04 fast schon 40. SSW kein CTG mehr

15.04 VU ohne alles


so hab mit der Arzthelferin telefoniert u die meinte wöchentlich wird eig gar nicht kontrolliert und erst bei Übertrag alle 2 Tage - auch der große Ultraschall passt suuuuuuuuper vom timing (äh ok) CTG wurde bei meinem früheren FA wesentlich früher geschrieben und nicht nur alle heiligen Zeiten und nur 3 mal


Hab ich jetzt da den Denkfehler oder was läuft da falsch?


Lg

Beitrag von chris1179 27.01.11 - 13:51 Uhr

Hallo,

der dritte US wird zwischen der 29. und 32. Woche gemacht. Dass sich Dein FA so genau an diese Wochenangaben hält, naja, ist wohl dann so....

Ich werde in der 30. Woche zum 3. und letzten Ultraschall gehen. Die Arzthelferin meinte, da wird dann auch CTG geschrieben....naja, ich werde eh nur noch einmal zum FA gehen, der Rest läuft dann komplett über meine Hebi und ich werde ganz sicherlich nicht ständig dahin rennen....hätte ich gar keine Lust zu.

Lg Christina + Krümelchen (24+1)

Beitrag von chrisdrea24 27.01.11 - 13:53 Uhr

Ey Du bist der Knüller.... Finde des nur noch cool. Wir liefern hier uns voll das rennen und Du bist immer um Milisekunden schneller beim antworten wie ich..... Im Babyvorbereitungsforum genau das gleiche....
ANDREA

Beitrag von chris1179 27.01.11 - 14:04 Uhr

Hihi, ich hab Urlaub heute ;-)

Beitrag von chrisdrea24 27.01.11 - 13:52 Uhr

Bin zu blöd zum rechnen. Meine letzte Regel war am 2. Juli 2010 und ich bin immer Freitags eine Woche weiter. Morgen also in der 31. SSW.
Zum FA muß ich seit dem vorletzten Mal immer alle 2 Wochen. Seit ca. der 28. SSW wird immer CTG geschrieben. Jedes Mal gibt es Ultraschall und eine vaginale Untersuchung.
ANDREA

Beitrag von little2007 27.01.11 - 13:52 Uhr

Also meinen 2ten großen US bekomme ich jetzt auch erst bei 22+0 obwohl der ja im Grunde bis 21+6 gemacht werden sollte!

CTG wird ab der 28ten geschrieben!
Und bis zur 32 SSW gehe ich im 4 Wochen takt hin!
Danach alle 14 Tage und ab Übertragung alle 2 Tage

Der dritte große US ist von der KK von der 29ten- 32 SSW angegeben!

LG little2007

Beitrag von leelala 27.01.11 - 13:54 Uhr

Hallo!

Also ich hatte meine letze Regel am 7.7.´10...bin also zwei Tage weiter als du.

Letzten DO war ich bei 28+1 beim Doc...da wurde CTG geschrieben und normale VU.
Am 17 .02 (also 4 Wochen später) hab ich den nächsten Termin. Da wird der Große US gemacht.

Ab da wird dann im 2 Wochen Takt untersucht, CTG geschrieben und geschallt ( mein FA ist recht großzügig mit US )

Hört sich ja bei dir nicht so viel anders an.

LG Leelala 30SSW

Beitrag von millyneo 27.01.11 - 13:57 Uhr

Hallo!!


Also ich bin der 34. SSW und bei mir wird nun jede Woche ein CTG geschrieben. Zum Arzt rein gehe ich nur alle 14 Tage, es sei denn ich habe
Fragen oder es ist was im CTG auffällig.


Mel

Beitrag von winniwindel 27.01.11 - 13:57 Uhr

Kann nicht ganz alles von dir nachvollziehen, aber ich denke das du dir den streß so oft hinzugehen ersparen kannst, wenn nicht ein echter Grund dafür besteht.
Meine letzten 3 Termine waren/sind 21.12.10, dann am 10.1.11 und der nächste ist am 31.01.11. Also seid dem letzten gehe ich erst alle 3 Wochen hin. Denke mal du musst dir da wenig sorgen machen, wenn bisher alles gut verlief. :-)

Aber der Große US wird doch im 5. ssMonat gemacht oder erriner ich mich da falsch?#kratz

Beitrag von becca78 27.01.11 - 13:57 Uhr

Hallo!

Also ich persönlich fand das immer gut, wenn die Screenings recht spät innerhalb des entsprechenden Zeitraums erfolgten (hoffe, das wird diesmal auch so).

Ein CTG ist meiner Meinung nach nur Geldmacherei. Bin froh, wenn das so wenig wie möglich nötig sein wird (mir wird da regelmäßig schlecht).

Ansonsten fänd ich zum Ende der Schwangerschaft hin eine 2wöchentliche Kontrolle normal. Es mag aber auch FÄ geben, die während der gesamten Schwangerschaft auf eine bestimmte Anzahl von Vorsorge-Untersuchungen kommen - egal in welchen Abständen (bei meinen beiden Jungs hatte ich ingesamt jeweils 11 Untersuchungen).

Das wird schon - solltest du unsicher sein und/oder dich unwohl fühlen, würde ich zwischendrin auf eine Untersuchung bestehen.

LG und alles Gute!
Becca
mit N. (*2.11.07), R. (*2.11.09) und #ei 8. SSW

Beitrag von nanunana79 27.01.11 - 14:07 Uhr

Hey,

wenn es nach meinem alten FA gegangen wäre, hätte der bis zum Ende kein einziges CTG geschrieben. Und das obwohl ich mit vorzeitigen Wehen im KH war. Nur weil ich drauf bestanden habe, ist insgesamt 3x eins geschrieben worden.

Das macht also wohl jeder FA unterschiedlich. Meines wissens nach wird ab der 32.SSW im 2 Wochen Rhythmus untersucht und erst ab ET alle 2 Tage. Für mich klingt das also alles nicht weiter ungewöhnlich.

LG