Fragen ZB-bin Anfänger im ZB führen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von juventas 27.01.11 - 13:55 Uhr

Hi!
Ab wann die rosa Balken für die Fruchtbare Zeit und den möglichen ES?
Wann entsteht die Coverline?
Ich habe Schichtdienst werde aber immer VOR dem Aufstehen messen-->Machen die unterschiedlichen Messzeiten dann trotzdem was aus?
LG und Danke

Beitrag von bonsche 27.01.11 - 13:58 Uhr

hallo,

normalerweise soll man immer zur selben uhrzeit messen und vor dem aufstehen.

die balken bekommst du dann automatisch von urbia, wenn du aufgrund deiner temperatur einen ES hattest. dann kannst du sehen, wann der wahrscheinl. ES war und dein NMT.

viel glück, ivi #klee#herzlich

Beitrag von wartemama 27.01.11 - 13:58 Uhr

Scroll' mal runter, wenn Du Dein ZB geöffnet hast - da steht alles.

Viele Frauen haben auch trotz Schichtdienst ein gut auswertbares Blatt - wichtiger als die Messzeit ist, daß Du vor dem Messen genug Schlaf hattest. Probiere es einfach aus. :-)

LG wartemama