Elterngeld - arbeiten - 29 oder 30 std?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von -0815- 27.01.11 - 14:04 Uhr

Hallo.


Darf ich um das Elterngeld weiter zu erhalten 30 volle Stunden arbeiten oder darf ich höchstens 29. Std und 59 Minuten haben,also UNTER 30 Std ? Danke

Beitrag von wemauchimmer 27.01.11 - 14:42 Uhr

Du darfst 30h arbeiten, hab ich auch gemacht während meiner Partnermonate.
LG

Beitrag von -0815- 27.01.11 - 14:55 Uhr

Danke. Weil ich komm mit beiden Jobs auf genau 30 Std.

Beitrag von susannea 27.01.11 - 19:41 Uhr

30h pro Woche im Monatsdurchschnitt, also auch mal 32 und dann wieder 28 ;)