Haare färben?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von evelina89 27.01.11 - 15:21 Uhr

hallo mädels,

ich weiß nicht ob ich mir die haare färben darf in der ss???
ist es schädlich für mein baby???

lg

Beitrag von lilasoeckchen84 27.01.11 - 15:23 Uhr

huhu. mein arzt und meine (auch grad schwangere ) frisöse sagen "lieber nicht". das ist ein luxus auf den man doch in der zeit verzichten könne.
hätte auch gerne mal den ansatz nachgefärbt aber man siehts bei mir eh kaum *freu*

Beitrag von sweetstarlet 27.01.11 - 15:24 Uhr

ich blondiere alle paar wochen nach, viel spaß.

Beitrag von bieslie 27.01.11 - 15:26 Uhr

Hallo...

Ich bin friseurin!
Also ich würde es lassen die chemie ist 24 stunden in deinem blut nachweisbar!
Ich arbeite in einem naturfriseur also wir färben mit henna!
Am besten ist wenn du dir entweder strähnen machen lässt oder dich mal erkundigst ob vllt jemand bei dir in der nähe auch mit henna färbt!

Vlg bieslie

Beitrag von yulunga 27.01.11 - 15:51 Uhr

Ich bin auch gerade auf der Suche nach einer passenden Haarfarbe...
Gibt es auch etwas anderes als Henna? Auf pflanzlicher Basis aber zu verwenden wie normale Haarfarbe (also flüssig)?

In meiner ersten SS habe ich das mal probiert und es war furchtbar. Erstens beim Auftragen, weil ich sehr langes Haar habe und es sehr schwierig war, diesen Matsch auf meine Haare zu bekommen und zweitens war das Ergebnis auch nicht schön - es sieht eben immer auch so Öko aus und das schwarz hatte einen Grünstich (jedenfalls bei mir).

LG

Beitrag von bieslie 27.01.11 - 15:59 Uhr

Also von schwarz würde ich dir ganz abraten da ist eine säure drinne die sehr gefährlich ist wechsel lieber zu braun!
Habt ihr ein reformhaus in der nähe die haben meist haarfarben mit wenig chemie

Lg

Beitrag von yulunga 27.01.11 - 16:02 Uhr

Danke für den Tipp. Da wäre ich nicht drauf gekommen, dass es dort auch Haarfarben gibt. Da schaue ich die nächsten Tage gleich mal nach.

LG

Beitrag von mamimona 27.01.11 - 15:26 Uhr

ich lass mir nächste woche strähnchen machen.ich seh aus wie#schock

Beitrag von jmukmuk 27.01.11 - 15:28 Uhr

ich geh morgen zum friseur und lass mir auch (blonde)stränchen machen. #huepf

Beitrag von tricimuc79 27.01.11 - 15:26 Uhr

meine friseuse strähnt mich trotzdem fleißig! #pro
Arzt und Friseuse sehen keine Probleme damit.
Lass Dich hübsch machen! #huepf

Alles Gute!
LG Pat (13+5)

Beitrag von heson 27.01.11 - 15:29 Uhr

Ich habe in beiden Schwangerschaften ganz normal gefärbt. Renne doch nicht rum wie Hulle. Will mich doch gerade jetzt schön fühlen!
Das einzige, was sein kann ist, dass dein Haar die Farbe nicht richtig oder gar nicht annimmt.

Hm. Also ich finde, dass muss jeder selber wissen.

Beitrag von yamina09 27.01.11 - 15:35 Uhr

Hallo,

also ich war vorgestern beim Friseur ,endlich nach langer Zeit,ich sah schon nicht mehr lustig aus #zitter

Habe mir Strähnchen machen lassen und schneiden etc.. Jetzt fühl ich mich wohl und seh endlich wieder aus wie ein Mensch #huepf

Meine FÄ und mein Friseur hatten beide keine Bedenken.

Also leg los und viel Spass dabei #pro

LG,
Sandra

Beitrag von maryssa 27.01.11 - 15:44 Uhr

Ich färbe immer zu Hause nach und mein Schatz hilft mir dabei. Ich trinke das Zeug ja nicht also ist da auch nix schlimmes dran.... Mein Fa meinte auch das da nix passiert und mein Krümel hat es immer prima mitgemacht und wächst und turnt trotzdem fleißig weiter :-D
Also viel Spaß!

Mary mit Ben inside 28.SSW #verliebt

Beitrag von alicia22 27.01.11 - 15:50 Uhr

hallo!
wollt dir nur sagen @ mary ich will wenns ein junge wird, auch Ben nehmen.
der name ist so schön!!!

alles liebe alicia 9+0

Beitrag von maryssa 27.01.11 - 15:57 Uhr

Ui schön,ich fand den Namen von Anfang an supi! :-D
Falls ich beim nächsten Mal ein Mädchen bekommen sollte (was ich gaaaaaanz stark hoffe ;-) ) dann solls eine Lea werden. Finde die beiden Namen passen schön zusammen und sind knackig kurz. Bis dahin hat sich hoffentlich der Hype um den Namen gelegt und nicht jede 2. Maus heißt so #schwitz

Beitrag von alicia22 27.01.11 - 16:57 Uhr

ja falls es bei uns ein mädchen wird soll sie Romy heißen! fiende passt gut zu Ryan!
Lea fiende ich auch super aber wie du schon gesagt hast, so heißt zur zeit leider jedes 2. mädchen!!

Beitrag von winniwindel 27.01.11 - 16:07 Uhr

Der Frisör meines Mannes hat gesagt, dass man das machen kann. Weißt du wie oft du am Tag chemie benutzt? Haare waschen, Geschirr abwaschen, Hände waschen und und und... Ich werde sie mir auch anfang des Monats nochmal färben.
Ausser bei Blond, das soll man glaube nicht tun, weiß aber nicht mehr warum. ;-)

Beitrag von kitti27 27.01.11 - 16:14 Uhr

Lass Dir doch Deinen ANsatz nachsträhnen! Ich habe dunkelbraune Haare! Und da ich schon ein wenig graue habe, lass ich mir nur den Ansatz nachsträhnen! Und so fallen die grauen kaum noch auf, und die Farbe kommt nicht auf Deine Kopfhaut! Meine Friseurin war echt suuuuper vorsichtig, dass nichts auf die Kopfhaut kam!
Würde nicht normal den Ansatz nachfärben! Da gehen die Meinungen echt auseinander! Aber ich finde auch, dass es nicht sein muss!

Kitti

Beitrag von jessica.o1989 27.01.11 - 16:17 Uhr

Du hast schon so viele antworten aber ich wollte mein senf auch mal dazu geben :-)
Also ich habs auch am anfang nicht gemacht ich sah auf dem kopf aus wie eine vogelscheuche... Naja im ende November waren wir auf eine hochzeit eingeladen da wollte ich so nicht hin habe meine FA gefragt und sie meinte nur so lange ich nicht blondiere geht das und am besten kein rot oder so weil das könnte dann ganz schrecklich aussehen
das einzigste was beim färben schief gehen kann ist das durch die hormone die farbe nicht angenommen wird oder anders aussieht wie du es eigentlich wolltest

Viel spaß beim Färben :-)

Beitrag von jenna20 27.01.11 - 16:48 Uhr

Hallo,

ich habe bis zur 13. Woche gewartet und habe dann lediglich Strähnen am Ansatz nachmachen lassen. Hab extra gesagt, das keine Farbe auf den Kopf kommen soll.
Gesagt, getan. Sieht gut aus!

LG
Jenna + #ei 18. SSW