ich checks nicht - bitte um Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von butterfliege323 27.01.11 - 15:27 Uhr

Hallo!

Habe heute schonmal gefragt, aber nur eine Antwort bekommen ..

Ich verhüte (leider noch - Partner will noch nicht) mit der Pille Yris Mite (keine Minipille!).
Die Pille verhütet ja den Eisprung.
Mir kommt aber immer vor, dass ich diesen spüre! Ich habe so einen Schmerz im Unterleib und wenn ich im Kalender nachsehe, würde es terminlich passen, aber der Eisprung wird ja unterdrückt.
Was spüre ich dann?

Noch 'ne Frage: Eine Gelbkörperzyste besteht ja aus Resten eines gesprungenen Eis. Wenn ich aber keinen Eisprung habe, kann ja auch kein Ei springen. Aber warum habe ich dann eine Gelbkörperzyste, die aus Resten eines gesprungenen Eis besteht?

Ich hoffe, ihr könnt mir mal helfen..

Beitrag von heliozoa 27.01.11 - 16:32 Uhr

Hm,

ich glaub, dei Frage ist fast zu speziell. Ich würd einfach morgen mal beim Frauenarzt anrufen und wegen Deiner Schmerzen fragen.

Was noch sein kann, ist dass Du Dir ein Kind wünschst und deshalb sehr auf Deinen Körper fixiert bist.

Schau mal bei Wikipedia unter "Nocebo" Effekt. Ist echt interessant und betrifft uns fast alle irgendwie. Wir sind alle mehr oder weniger schwanger in der 2. Zyklushälfte, weil wir sämtliche Dinge spühren, die auf ne SS hindeuten.

Das mit der Gelbkörperzyste kann Dir wirklich nur ein FA beantworten, glaub ich. Deshalb hast Du wahrscheinlich auch nur eine Antwort bekommen. Rein logisch betrachtet dürftest Du keinen ES und somit keinen Gelbkörper bzw Zyste haben.

So, und wir sind ja alle eigentlich hier um Kinder zu bekommen und nicht um zu verhüten. Also......wie wärs? Vielleicht überlegt sich es Dein Freund ja doch noch mal anders.

Ich drück die Daumen+ alles Gute,

Eva