welches öl??:)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von vanillaice 27.01.11 - 15:35 Uhr

ich hab mal ne frage...mit was cremt ihr euren bauch ein(wegen den dehnungsstreifen)??...habe in der ersten SS keine streifen bekommen und möchte das in dieser SS beibehalten...aber ich weiß nicht mehr was ich damals benutzt habe;-)...muss es das teure von weleda sein oder geht auch babyöl??#danke

Beitrag von sassi2006 27.01.11 - 15:36 Uhr

Ich benutze das von Weleda, weil es so lecker riecht!

DM hat aber jetzt von der Öko-Marke Alverde auch eins für Mama´s, das ist wohl ganz neu!

Beitrag von emily.und.trine 27.01.11 - 15:38 Uhr

meine freundin hat immer olivenöl genommen und meint sie hat nichs beseres gefunden!! ich habe es schon mal versucht mit olivenöl und meine haut ist voll weich geworden, also werde ich weiter hin olivenöl nehmen :-D
habe aber auch noch ss öl hier stehen, weil es so gut riecht #schein

Beitrag von linzerschnitte 27.01.11 - 15:39 Uhr

Ich öle mit Hipp Mama Sanft, riecht total gut und zieht schnell ein! ;-)

Ob es hilft - keine Ahnung! Hab noch keine Streifen, aber meine Mama hat bei allen 3 Schwangerschaften die Streifen auch erst während der Geburt gekriegt... Aber schaden kanns ja nicht! ;-)

Lg,
Melli mit Noah (30. SSW), der das Massieren immer total genießt! #verliebt

Beitrag von tricimuc79 27.01.11 - 15:43 Uhr

Hallo! #sonne
Wenn ich Zeit habe (also WE) nehm ich das "Streifenlos"-Öl von BellyButton und unter der Woche die Bodybutter von Hipp Mama Sanft, die riecht genial nach Sanddorn, einfach traumhaft. Aber das "Streifenlos"-Öl ist auch wirklich ein Traum. Keine Ahnung, ob es hilft, habe auf Empfehlung gekauft, da erste Schwangerschaft!
Alles Gute! #huepf
LG Pat (13+5)

Beitrag von winniwindel 27.01.11 - 16:02 Uhr

ich hab von penaten Babyöl und ne Massagecreme vom DM Markt. (Die bekommt man übrigens kostenlos, wenn du dich bei dem Babyprogramm von DM anmeldest und dein geschenk im Markt abholst.) Ich find die creme sehr angenehm.:-)

Beitrag von mai75 27.01.11 - 16:28 Uhr

Von BellyButton gibts sowohl ein Öl als auch eine Creme. Habe beides daheim, in der Woche nehme ich aber die Creme, da das Öl ja nicht so schnell einzieht.
Ist etwas teurer aber auch total ergiebig und riecht toll. Bei uns gibts einen ganz neuen, großen DM-Markt - die führen die BellyButton-Produkte.

Ich glaube zwar, dass man die Streifen durchs eincremen eh nicht verhindern kann, aber sollte ich welche kriegen, dann kann ich zumindest sagen - ich habe mich täglich mit hochwertigen Produkten eingecremt und somit alles möglich getan. ;-)

Beitrag von alexnana 27.01.11 - 17:00 Uhr

Im Prinzip ist das völlig egal hauptsache Geschmeidigkeit!!!

Ich nehme Lemongrasöl von DM oder auch das SS Öl von Rossmann

Beitrag von i-love-muffins 27.01.11 - 17:52 Uhr

hallo, ich nehme das von avlerde (dm) ist neu seit dez. oder januar auf dem markt da gibts ein öl und eine körperbutter ich glaube heisst mamaglück.

hatte vorher ganz verschiedene, aber bin mir sicher, dass ich das von alverde weiter benutzen wrde

kann ich super empfehlen