Wind&Wetterbalsam/frostige Temperaturen?!:-)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von marika333 27.01.11 - 15:46 Uhr

Ist ja schon ganz schön frisch wieder draußen-brrrr!#zitter

Nutzt ihr Wind&Wetterbalsam fürs Gesicht des Babys?!

Alles andere ist ja verpackt!

Hab den von Weleda-zum Schutz vor Kälte!

Lg marika mit Frieda 10 Tage alt#verliebt

Beitrag von gimletenazul 27.01.11 - 15:50 Uhr

Hallo und herzlichen Glückwunsch!

Ich nutze die Wind und Wetter Creme von Alverde. Habe halt darauf geachtet, dass der Hauptbestandteil nicht Wasser ist. Aber von Weleda gibt es da bestimmt auch super Produkte"

Beitrag von melina24-09-07 27.01.11 - 15:51 Uhr

ja aber nur den w&w ohne wasser!<-kann sonst babys gesichtshaut frieren lassen!
glg Vroni mit Melina(3) und Elias (18 Tage jung) ;-)

Beitrag von thalia.81 27.01.11 - 16:45 Uhr

Mal nutze ich Wind und Wetterbalsam von der DM-Eigenmarke, mal eine stinknormale Fettcreme auf Erdnussölbasis, die ich mir in der Apotheke habe anrühren lassen. Für extra trockene Haut.

Beitrag von flausch 27.01.11 - 16:54 Uhr


Haut- und Kindercreme von Kaufmann - ist ohne Wasser und somit bestens geeignet bei eisigen Temperaturen!!!

Beitrag von lienschi 27.01.11 - 17:19 Uhr

huhu,

ja, ich nutze bei den Temperaturen schon immer Wind-und-Wettercreme für meinen Zwerg...
aber nur wasserfreie (Weleda oder Kaufmann´s Kindercreme).

lg, Caro

Beitrag von familie2010 27.01.11 - 22:17 Uhr

Hey und herzlichen Glückwunsch zum großen Glück (toller Name übrigens).

Also wir nehmen auch immer die von Weleda - ist super!!

#winke