Nu krieg ich schon wieder Panik.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biggi81 27.01.11 - 18:14 Uhr

Hallo,

ich war heute bei 30+5 mal wieder bei meiner etwas zerstreuten FÄ. Beim letzten Termin haben wir das 3.Screening gemacht und der Rechner spuckte ein Gewicht um 1440g aus. Das war in SSW 28+5. Damals sagte sie, das sei okay, nicht zu schwer, genau richtig. Heute kam dann: Oh, der ist ja schon sehr schwer.
Ich hab gedacht, ich spinne. Ich muss dazu sagen, dass ich schon von Anfang an Sorge hatte, dass unser zweites Kind auch wieder so ein Riese wird, wie Nummer 1, der mit 4700g und 55cm per Notsectio kam. Ab 4000g Schätzgewicht würde sie mir eh zum KS raten, aber ich möchte das natürlich nicht.

Eigentlich gebe ich nicht viel auf diese US-Schätzwerte, aber Sorgen mache ich mir jetzt schon. Ich meine jetzt schon 200g mehr als die Norm - das kann ja heiter werden.

Könnt ihr mich beruhigen?

#danke,
Biggi