Triphasische Kurve?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schweineschatz 27.01.11 - 18:34 Uhr

Guten Abend Mädels,

hab da mal vielleicht eine blöde Frage. Müsste meine Tempi jetzt nochmal um eine "Stufe" steigen, damit von von triphasisch sprechen kann? Versteh das nicht ganz so.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/875503/562268

Liebe Grüße
Bettina

Beitrag von o0babyjane0o 27.01.11 - 18:48 Uhr

So wie ich es verstanden habe mus zwischen den Stufen immer ein Anstieg von 0,2° sein ;-)

Wünsche dir trotzdem Viel Glück #klee

Beitrag von babyalarm 27.01.11 - 19:47 Uhr

schau mal meine Kurve schsut so ähnlich aus ;)
https://www.mynfp.de/display/view/xzzakpuuzno8/

Beitrag von o0babyjane0o 28.01.11 - 05:20 Uhr

Ja das war zumindest ein anfang ;-)
Zwischen dem ersten und dem nächsten anstieg waren es o,2° anstieg (leider) ist sie dann wieder runter gegangen, was ja nichts schlimmes heißen muss, nur wird sie eben dadurch nicht triphsisch ;-)