Tochter will gehauen werden

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von katzitazi 27.01.11 - 20:10 Uhr

Guten Abend,

ich war eben extrem geschockt. Ich habe meine Tochter (fast 4 Jahre) gedrückt. Da hat sie mich angebrüllt, ich solle nicht lieb zu ihr sein, ich soll sie hauen.

Ich habe ihr erklärt, dass ich sie nicht hauen werde und dass das auch weh tut.
Da wurde sie noch wütender und schrie ich soll sie hauen. Dann fing sie an sich selbst zu schlagen.

Was ist das für ein Verhalten? Ich kann mir das nicht erklären. Hat vielleicht jemand eine Idee?

Vielen Dank
Katzitazi

Beitrag von pegsi 27.01.11 - 20:12 Uhr

Wenn Deine Tochter fast 4 Jahre alt ist, dann frag sie, warum Du sie hauen sollst.

Möglicherweise denkt sie, sie wäre böse (gewesen) und müßte bestraft werden. Wenn man sich selbst als böse empfindet, dann hilft es der Seele, wenn man bestraft wird, das wird als Entlastung empfunden.

Natürlich kann es auch einfach sein, dass sie von einem anderen Kind gehört hat, dass es zu Hause geschlagen wird und wissen will, wie das ist. Die Möglichkeiten sind vielfältig...

Beitrag von katzitazi 27.01.11 - 20:19 Uhr

Das habe ich auch gemacht.

Sie sagte mir, dass sie nicht weiß warum.

Auf meine Frage, ob ein Kind in der Kita gehauen wird, sagte sie mir nein, aber sie würde immer von einem anderen Jungen gehauen werden.

Allerdings frage ich mich dann warum sie das von mir verlangt?

Beitrag von pegsi 27.01.11 - 20:21 Uhr

Ist natürlich schwer zu sagen. Es steckt ja keiner drin in ihr.

Ich würde einfach dranbleiben am Thema, wenn es noch mal kommt und dann lauter "dämliche" Fragen stellen:

- was passiert denn, wenn ich Dich haue?
- wie fühlst Du Dich, wenn ich Dich haue?
- wie fühlt sich Mama, wenn sie Dich haut?
- möchtest Du auch manchmal jemanden hauen?

und so weiter und so fort.

Irgendwann wird sie schon ausspucken, was in ihr vorgeht. Ich drück Dir aber feste die Daumen, daß das kein Dauerthema wird!

Beitrag von katzitazi 27.01.11 - 20:27 Uhr

Das hoffe ich auch.

Ich werde mal unsere Kinderärztin bei der U8 fragen. Vielleicht kennt die dieses Problem.

Vielen Dank!

Beitrag von sinja1407 27.01.11 - 20:21 Uhr

Ich bin ja richtig geschockt,das zu lesen.Aber ich würde sie auch mal fragen warum?Irgendwo muss sie ja dieses Verhalten her haben.Aber wie schon deine Vorgängerin geschrieben hat,vielleicht kennt sie dies von einem anderem Kind (wäre wirklich schrecklich).


Hoffe es wird wieder besser!!!Viel Glück.

Lieben Gruss Yvonne