Kann man die Mens "auslösen"?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lexa8102 27.01.11 - 20:18 Uhr

Hallo,

ich hatte in diesem Zyklus keinen ES (zumindest sagt mir das mein ZB) und die Mens will einfach nicht kommen - bin schon fast eine Woche drüber.

Gibt es irgendwas, wie ich das auslösen könnte?

Danke im Voraus für eure Antworten.

Viele Grüße,
Lexa

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/625565/558640

Beitrag von jennifer.cloney 27.01.11 - 20:24 Uhr

ja, kann man.#liebdrueck

am besten termin beim fa vereinbaren. der wird dich untersuchen und dir dann etwas verschreiben.
mir hat mein FA letzten zyklus Chlormadinon 2mg fem verordnet. musste nur drei tabletten nehmen und habe bereits meine mens bekommen.

bei mir wurde eine zyste festgestellt, die aber mit der blutung abging. habe jetzt wieder einen normalen 28tage zyklus, persona hat mir bereits meinen ES angezeigt.

alles gute.
jennifer

Beitrag von lexa8102 04.02.11 - 10:11 Uhr

Hallo Jennifer,

war heute beim FA, um die Mens auslösen zu lassen.

Er hat eine leere Fruchthöhle gesehen. :-D Er sagt, ich wäre 5. Woche. :-D

Bei dem ZB ein wahrer Glückstreffer.

LG
Lexa #winke