Oh man...Magen-Darm und morgen Skiurlaub!!!Jammer!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von else555 27.01.11 - 20:39 Uhr

hallo ihr lieben,

ich muss mal jammern!!!!erst hat meine anastasia gebrochen,in der selben nacht mein größter und darauf die nacht (also vorletzte) dann ich!!!!gestern abend mein männe und mein max!!!!fehlt nur noch unsere kleinste!!!!nun sitz ich hier,mir is immernoch übel und das schlimmste.....muss noch für ALLE koffer packen da wir samstag früh 3 uhr in den skiurlaub fahren!!!!morgen hab ich noch nen friseur-termin und muss noch einkaufen!!!!leute,leute ich weis echt nicht wie ich DAS packen soll!!!koffer sind aufgeklappt und das bügelbrett steht den ganzen tag schon da u wartet auf mich!!!ich kann nicht mir ist sooooooooooooooooooo übel!!!!!!bitte baut mich auf!!!!

danke,elsi 26.ssw!!!!

Beitrag von moeriee 27.01.11 - 21:21 Uhr

Hi Elsi! #winke

Wir hatten den Kram auch. Angefangen hat es gestern Morgen um 4 Uhr. Mein Mann bekam Durchfall und ich die Kotzerei. Unser Kleiner blieb bisher verschont. Jedenfalls sagte uns die Arzthelferin, dass die Magen-Darm-Grippe meist nur ein bis zwei Tage dauert. Und siehe da: Heute ging es uns schon viel besser! #pro Wir sind zwar noch nicht topfit, aber im Gegensatz zu gestern ist es heute schon richtig top!

Achte einfach mal auf ein paar Sachen, die mir unser Arzt heute empfohlen hat: Magen-Darm-Grippe wird nicht via Tröpfchen übertragen, sondern ist eine Schmierinfektion. Wascht euch alle nach dem WC richtig supergründlich die Hände (mit Seife), desinfiziert diese bestenfalls noch (so lange, bis die Hände trocken sind) und desinfiziert auch den WC-Sitz und wenn's geht die Wäsche (mit Hygienespüler). Dann sollte die Sache eigentlich bald wieder gegessen sein. Bin eigentlich kein Hygienefanatiker, aber man will den Mist ja schnell wieder loswerden!

Gute Besserung und einen schönen Urlaub!

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis (7 Wochen alt) #verliebt

Beitrag von leah82 27.01.11 - 21:24 Uhr

Hallo Elsi,

also ich habe diese Magen-Darm-Geschichte jedes Jahr:-[ und weiß, wie du dich fühlst!

Ich an deiner Stelle, würde noch nicht am Samstag fahren, weil du an dem Tag körperlich ziemlich am Ende sein wirst und schwanger erst recht!

Da hast du dir ganz schön was aufgehalst#schwitz!

Ich würde in der 26. SSW wahrscheinlich nicht mehr in den Skiurlaub fahren und erst recht nicht mit 4 Kindern zusätzlich!#schock (wäre mir zuviel Streß, vorallem die Ein-und Auspackerei)#schwitz

Nach mir kannst du aber sowieso nicht gehen, weil ich kein Ski-Fan bin#schein!

Ich drück dir die Daumen, dass du das schaffst und zudem noch einen tollen Urlaub ;-)!

LG und Ski Heil #winke

Susi 19.SSW