Magengefühl

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von orchidee84 27.01.11 - 20:42 Uhr

Wie schon mal geschrieben, bin ich seit Samstag von Übelkeit und teilweise Erbrechen geplagt. Heute kam was neues dazu. Mein Magen fühlt sich so leer und roh an. Kennt ihr das auch? Ich esse #mampf seit vorgestern ca. alle 3 Stunden eine Kleinigkeit, damit die Übelkeit nicht sooo schlimm hochkommt, von daher ist mein Magen eigentlich nicht leer. Ich fühl mich echt komisch, wie ein anderer Mensch :-(

Beitrag von daggilein 27.01.11 - 20:47 Uhr

Du fasst das echt ganz gut in Worte! Das ist bei mir genauso.

Vor Allem ist es echt heftig, wenn ich Hunger bekomme. Der übermannt mich dann richtig..von einer auf die andere Sekunde..und dann will ich auch sofort was haben. Als hätte ich das Gefühl, seit Tagen nichts gegessen zu haben. Total heftig. Das kenn ich so gar nicht. Wenn das so weitergeht, seh ich aus wie ein Walfisch, wenn der Knirps da ist.

Aber es stimmt, der Magen fült sich richtig gereizt und wund an (so irgendwie), aber was man dagegen tun kann, weiß ich leider auch nicht. Wäre aber auch für alle Tipps offen *lach*

LG

Beitrag von orchidee84 27.01.11 - 20:51 Uhr

Ja, wenn ich Hunger hab, muss es bei mir auch schnell gehen, sonst kann es passieren, dass das Essen fertig ist und mir so übel ist, dass ichs nicht essen kann :-(.
Walfisch #rofl, stimmt, darüber hab ich auch schon nachgedacht