Morgen große Untersuchung. Was passiert da?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von madamelilo 27.01.11 - 20:56 Uhr

Bin 9+0 und bei 6+6 haben wir schon das erste Bildchen bekommen und das Herz hat schön gebubbert. Morgen steht die 1. große Untersuchung an.
Was erwartet mich?
Hab total Angst, dass Sie mir sagt, dass was nicht in Ordnung ist. Man liest ja hier so viel. Sonst geht es mir richtig gut, keine Blutungen oder so.
Merkt man das, wenn man das Kind verliert? Sorry wenn ich so frage....aber ich habe total Angst.... #zitter

Beitrag von corinna.2010.w 27.01.11 - 20:57 Uhr

huhu

mach dich man nich verrückt.
bleib ganz cool. wieso sollte denn nich alles in ordnung sein?!

hab keine angst das wird schon alles gut:) think positiv.


lg
corinna
mit #ei Boy unterm #herzlich 17ssw#baby

Beitrag von lavendeltraum 27.01.11 - 21:02 Uhr

ich fühle dir vollkommen nach! ich bin auch kurz vor meinem 1. großen untersuchungstermin.

mache mir auch gedanken, was da passieren wird und ob man merkt, wenn was nicht stimmt... ich musste jetzt 4 wochen warten und ich bin doch so ne ungeduldige....