Eine Frage zur Befruchtung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hushpuppie 28.01.11 - 06:09 Uhr

Guten morgen alle zusammen,

ich bin ja nun in der 5. ssw. Nun frage ich mich, wann wohl die Befruchtung stattgefunden hat? Ich hatte mit meinem Partner am 9.Januar und am 13. Januar sex.
Das ist ja fast eine woche unterschied.
Nun habe ich aber am Montag schon die Fruchthöhle gesehen... wann kann man die wohl sehen? Also wie viele tage nach der befruchtung?

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen

Vielen Dank im vorraus

hushpuppie + Kügelchen #ei 5. ssw

Beitrag von nadjakatja79 28.01.11 - 06:26 Uhr

Hallo!#winke
Also genau wieß ich das natürlich nicht#schein.
Aber ich bin auch in der 5. Woche. Hatte aber noch keinen FA Termin der ist erst am 1.2#zitter.
Aber da ich 2 Tage später wie du Et Termin hätte und meine Befruchtung denke ich mal am 12. stattgefunden hat.
Würde ich mal davon ausgehen das es bei dir der 9. war.
Sonst hättest du ja einen Tag nach mir Befruchtung und 2 Tage vor mir ET, das würde nicht passen.
Und wenn man schon was sieht würde ich auch auf den 9. tippen.
Drück dir die Daumen für eine schöne SS:
Vielleicht sehen wir uns ja im SS Forum jetzt öfter.
LG NAdja