Wann kamen bei euren Kindern die "Backenzähne"?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von adventicia 28.01.11 - 06:42 Uhr

Morgen zusammen!
Wollte mal hören, wann eure Kids angefangen haben ihre Backenzähne zu bekommen??

Einer unserer 14 Monate alten Zwillis quält sich im moment damit#schmoll... er kann einem echt leid tun! Wenn man in seinen Mund fast, dann ist das wie Berg und Tal... das geht schon fast 1 Woche jetzt so, hoffe das sie bald durchbrechen und es ihm dann besser geht!!!:-D

Lg
Nicole#herzlich

Beitrag von ephyriel 28.01.11 - 06:50 Uhr

Guten Morgen Nicole #winke

Erst mal ne Tasse #tasse für dich ;-)

Madlen ist auch 14 Monate und bekommt die Backenzähne seit sie 11 Monate ist... #schwitz

Und sie quält sich leider heute noch damit... #schmoll

Leider hat sie auch ständig nen Soor seit dem die blöden Backenzähnchen im Anmarsch sind.
Er ist immer FAST weg... Und dann kommt er wieder #heul

Ich wickel sie schon alle 2 Std. Hab sämtliche Salben durch... :-(

Wir haben Tage das leidet sie sehr unter ihren Backenzähchen. Und dann haben wir auch wieder gute Tage dazwischen.
Einer ist nun ganz draußen. die anderen zwei zum teil und einer kämpft sich grad durch... #augen

Ich bin echt froh wenn sie das mit den Zähnchen hinter sich hat. Fehlen ja noch die Augenzähne und die tun auch sooo... weh... #heul

Da kann man nur Osanit, Dentinox und viel Geduld und Liebe geben... #herzlich

Und hoffen das unsere Mäuse es bald hinter sich haben... #liebdrueck

LG
Billa

Beitrag von adventicia 28.01.11 - 07:00 Uhr

Morgen Billa!
#danke für die Tasse#tasse....

Ohh das hört sich aber alles andere als gut an, wenn deine kleine immer noch mit ihren Backenzähnen kämpft und das ja auch schon einbisschen!

Fynn ist im moment auch wund und hatte gestern abend bis 39,6 Temp. das ist dann aber mit hilfe von Nurofen zurück gegangen und ich glaube es hat ihm auch gegen die schmerzen geholen so konnte er wenigstens einbisschen schlafen!
Haben uns auch einen großen vorrat an Dentinoxgel zugelegt:-p denn bei zwei kleinen Mäusen geht da schon einiges durch!!!

Dann euch weiterhin alles Gute#klee auf das die Zähne bald alle durch sind und sie sich nicht mehr quälen muss!!!

Lg
Nicole#herzlich

Beitrag von ephyriel 28.01.11 - 07:06 Uhr

Danke! #danke

Das wünsch ich deinen Zwerglein und dir auch das die Zähnchen bald alle durch sind und nimma weh tun...#blume

LG
Billa#winke

Beitrag von babygirljanuar 28.01.11 - 09:19 Uhr

so gehts uns auch!!!!! seit weihnachten ständig wund und soor....... und hab am wochenende entdeckt, dass ein backenzahn kommt.#schwitz

Beitrag von sunshine1176 28.01.11 - 10:21 Uhr

Hallo Billa,

entschuldige wenn ich mich so einfach einmische! :-)

Meine Tochter hatte bei ihren Backenzähnen auch so Probleme und ihr hat die Mirfulan Salbe aus der Apotheke gut geholfen! Vielleicht habt ihr diese noch nicht durch!

Ansonsten drücke ich allen Mäusen fest die Daumen, dass alle Zähne bald da sind und sie sich nicht mehr quälen müssen!

LG Sunshine

Beitrag von dani1974 28.01.11 - 07:27 Uhr

Guten Morgen!
Meine Tochter ist 15 Monate alt und hat gestern ihren 2. Backenzahn bekommen. Der 1. kam genau 1 Woche vorher. Sie war schon Wochen vorher abends unruhig, hat geweint, wenn ich sie ins Bett gebracht habe. Auch hatte sie leicht erhöhte Temperatur und war einige Tage wund. Das alles ist nun überstanden. Gestern war alles wieder normal, hat nicht geweint und war auch nicht mehr so anhänglich.

Einen schönen Tag und alles Gute!

Dani

Beitrag von schnucki025 28.01.11 - 08:04 Uhr

#winke

Meine Tochter bekam den ersten Backenzahn(oben Rechts) mit 11Monaten #schwitz jetzt wird sie bald 13Monate und es schauen schon die 4 Spitzen raus vom Backenzahn.
Gleichzeitig zu den Backenzahn kamen noch die 4 äußeren Schneidezähne & sowie es aussieht kommt schon der nächste Backenzahn unten links.

Was Hilft:

Beißring - Osanit - Dentinox & wenn es gar nicht mehr geht Zäpfchen

LG Schnucki#winke

Beitrag von melanie1987 28.01.11 - 08:21 Uhr

Huhu!

Unser Kleiner hat seine Backenzähne mit 11 Monaten gehabt und seitdem plagen ihm die Eckzähne! Zwei davon sind jetzt mit 17 Monaten gekommen und die unteren zwei martern ihn jetzt total :( Hoffe der ganze Spuk ist bald vorbei!

GLG und einen schönen Tag

Meli und Marcel Pascal *03-07-09#verliebt

Beitrag von daisy80 28.01.11 - 09:08 Uhr

Die ersten beiden kamen mit 10 Monaten durch und jetzt mit 13 Monaten quält er sich mit den zweiten beiden.

Beitrag von engel-1973 28.01.11 - 09:20 Uhr

Guten Morgen!

Joshua hat seine beiden ersten oberen Backenzähne mit 11 Monaten bekommen, er hatte in der Zeit auch einen total wunden Po.

Er ist jetzt knapp 13 Monate alt und am Wochenende kam gerade der erste untere Backenzahn durch und mit dem zweiten kämpft er derzeit. Das Zahnfleisch ist rot und geschwollen, aber er kommt noch nicht durch.

Ich habe das Gefühl, dass ihm die Backenzähne echt zu schaffen machen, er nimmt oft seine Finger in den Mund und sabbert wie ein Kieslaster #schwitz

LG
Engel

Beitrag von sunshine1176 28.01.11 - 10:00 Uhr

Hallo Nicole,

die ersten 3 Backenzähne kamen mit 12 und einer mit 13 Monaten!

Von den ersten 3en hat man bei ihr gar nichts gemerkt, die waren auf einmal da und der 4. hat ihr etwas Probleme bereitet!

Ich drücke den beiden die Daumen, dass sie schnell da sind und die Quälerei ein Ende hat!

LG sunshine

Beitrag von misslila 28.01.11 - 11:40 Uhr

Hi

Meine Maus fast 18 Mon. habe heute ihren ersten Backenzahn entdeckt - und eigentlich nicht damit gerechnet, da sie krnak ist und ich dachte dieses ewige genöhle kommt einfach vom kranksein.

Wobei Jasmin immer erst krank ist also Schnupfen und Hsuten mit ein bisserl Fieber - tja und einpaar Tage später entdecke ich 1-2 zähne !

Wobei bei Jasmin schon seit Monaten der komplette Kiefer angeschwollen ist und sie nur schleppend Zähne bekommt!

hat momentan also 9 Zähne

vlg
miriam#herzlich

Beitrag von melli2261979 28.01.11 - 12:35 Uhr

MAts wird am 13.2. 1 Jahr und er hat seinen ersten Backenzahn seit einer Woche ca. links unten... rechts steht auch fast durch. Allerdings hat er vorne erst zwei oben und unten ist gerade der 3. durch...

da ist wohl jedes kind unterschiedlich...

Beitrag von kruemmelteefee 28.01.11 - 13:04 Uhr

Hallo!

Die Wurst ist jetzt 19 Monate alt und hat überhaupt noch keinen Backenzahn!#gruebel
Dann kann ich mich wohl richtig auf was gefasst machen, wenn ich hier die anderen Antworten so lese#zitter

MfG KTF

Beitrag von plaume81 28.01.11 - 15:44 Uhr


sind es 4 oder 8 Backenzähne?

also die lezten 4 fehlen noch, die 4 davor hat er mit ca. 20 Monaten bekommen.

LG

Beitrag von strahleface 28.01.11 - 22:23 Uhr

Hey,

unsere Maus ist jetzt fast 15 Monate und bis auf die letzten Backenzähne sind schon alle anderen Zähne da. Die letzten kamen alle Schlag auf Schlag. Nun haben wir 16 Stück und ich hoffe, daß die letzten 4 noch eine Weile auf sich warten lassen.
Drück Euch die Daumen, daß es möglichst schnell geht und nicht allzu große Schmerzen bereitet.

LG Strahleface #verliebt