Ich könnte kotzen - Mens ist da

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jujo79 28.01.11 - 07:07 Uhr

Guten Morgen (bei mir hat er schon besch..... angefangen)!
So, Mens ist da - schrei!
Ich fühl mich echt wie bekloppt, hatte so ein saugutes Gefühl und einige Anzeichen. Und diese lange Tempi-Hochlage macht mich irre. Vielleicht sollte ich nächsten Zyklus lieber nicht mehr nach ES messen, aber wahrscheinlich schaffe ich das dann doch nicht.
Jetzt komme ich mir vor wie so'n Hypochonder, der sich alles nur eingebildet hat. Aber vielleicht versteht die ein oder andere es, wenn man sagt, dass man es einfach fühlt, dass man schwanger ist. So ging es mir bei der 2.SS mit meiner Tochter und jetzt auch. Ok, gestern kamen doch Zweifel, vielleicht sollte ich mich darauf stützen, dass das letzte Gefühl doch gestimmt hat ;-)...
Oh Mann, erst diese blöde Warterei auf die Ergebnisse meiner Tochter, ob ihr kleines Handicap erblich bedingt ist (ein weiteres Kind könnte das deutlich schlimmer haben) und als wir dann endlich loslegen können, weil es nicht erblich bedingt ist, diese besch.... FG. Und jetzt dauert es anscheinend doch wieder länger. Ich wollte doch nicht so einen großen Altersabstand - uaaaah.
So, Ende dieses blöden Frust-Postings!
JUJO

Beitrag von jujo79 28.01.11 - 07:07 Uhr

Ach, so mein "tolles" ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/804940/558749

JUJO

Beitrag von angy0312 28.01.11 - 07:14 Uhr

Das tut mir Leid #liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck Viel Glück weiterhin #klee

Guck dir mal mein ZB an..Dachte auch da wäre was und dann heute die Mens!!!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/787634/558157

LG

Beitrag von jujo79 28.01.11 - 07:18 Uhr

Ach, ist doch schrottig. Immer diese Hochlagen und dann stürzt die Tempi doch ab. Dann will man sich doch lieber erst gar keine richtige Hoffnung machen....
An den nächsten Zyklus bzw. ES denke ich jetzt noch gar nicht, bäh!
Grüße JUJO

Beitrag von knutschi2009 28.01.11 - 07:17 Uhr

Guten Morgen

ES tut mir leid lasss dich mal #liebdrueck
geb die hoffnung nicht auf das wird schon noch mal Klappen

wünsche dir ganz mega viel Glück #klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee


Lg Knutschi2009 mit #stern Demian_Dion fest im #herzlich

Beitrag von palomita 28.01.11 - 09:54 Uhr

Ach manno, noch eine, die es erwischt hat mit der Mens. Ich musste auch gestern ein paar Tränchen verdrücken, hatte auch gehofft, diesen Monat hätte es endlich wieder geklappt. Hatte auch diese blöde FG letztes JAhr, vorher nie gehibbelt, das klappte immer einfach so, einmal nicht verhütet und schon war ich schwanger. Und jetzt nach der AS gehts einfach nicht mehr u. ich mach zuviel Kopfkino... werde diesen Monat nicht mehr messen, weiß ungefähr, wann mein ES ist und hab echt keinen bock mehr, diesen tollen Kurven zum Schluss beim Abstürzen zuzuschauen. Hier mein Blatt, Mens kam diesmal einfach viel zu früh nach 23 Tagen (sonst 25). Guckst du hier: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/759586/560786
Wir schaffen das schon noch einmal. Machen uns nur gerade viel zu sehr verrückt.
LG, palo