Was ist billiger: Fliegen oder ICE?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von ronjas_ma 28.01.11 - 07:10 Uhr

Hallo,

ich möchte eine wiedergefundene Freundin in Berlin besuchen. Da ich sonst alles mit dem Auto mache, kenne ich mich preislich gar nicht aus. Was dürfte billiger sein, mit dem ICE von Duisburg, bzw. Essen nach Berlin oder mit dem Flugzeug von Düsseldorf nach Berlin? Beim Zug würde ich über Nacht bleiben und beim Fliegen morgens hin und abends zurück. Es wäre also "egal" wie lange ich unterwegs bin.

LG
Saskia

Beitrag von triso 28.01.11 - 07:29 Uhr

Eine leider sehr unklar gestellte Frage.
Wenn niemand weiß, wann geflogen werden soll, kann nicht beurteilt werden, welcher Sondertarif greifen kann.
Du kannst einen billigen Flug erwischen oder einen Superspartarif im ICE. Welcher Flughafen schwebt dir vor?

Ohne all diese Infos wird dir keiner antworten können.

Beitrag von pummelchen74 28.01.11 - 07:38 Uhr

Hab einfach irgenteinen beliebigen Tag eingegeben usw, da du das ja nicht angegeben hast.

LG Pummelchen

Beitrag von ronjas_ma 28.01.11 - 07:42 Uhr

Sorry, es ist egal wann ich fliege. Es geht nächste Woche oder in ein paar Monaten - total egal! Flughafen ist wie gesagt D`dorf und Sondertarif? Hmm... Ich habe einen Schwerbehindertenausweis. Spielt das eine Rolle? Habe den erst seit zwei Wochen und kenn mich (auch da#hicks) leider nicht aus.

LG
Saskia

Beitrag von schlunzjul83 28.01.11 - 10:01 Uhr

Hallo,

wenn du bei deinem Schwerbehindertenausweis die Kennzeichnung drin hast, dass du den ÖPNV umsonst nutzen kannst, dann kannst du innerhalb der deutschen Verkehrsverbünde (VRR, VRS, RMV,...) umsonst inden Nahverkehrszügen fahren.

Dann brauchst du immer nur Anschlusskarten zwischen den Verbünden.

Da ich seit 6 Jahren nicht mehr bei der Bahn arbeite und nicht mehr auf dem neuesten Stand der Verbünde bin, kann es sein, dass du nahezu nix zahlen brauchst.
Die Info bekommst du aber an nem Schalter in nem Reisezentrum.

da du schreibst, dass es egal ist, wie lange du unterwegs bist, nutze es aus ;-)

Grüße, Julia

Beitrag von thea21 28.01.11 - 08:24 Uhr

Ist es zu schwer bei www.Bahn.de und 1-2-3 bekannten Flugseiten einfach zu vergleichen, was günstiger ist?

Beitrag von ronjas_ma 28.01.11 - 08:30 Uhr

Da hier viele Leute sind, besteht doch die berechtigte Chance jemanden zu treffen, der regelmäßig fliegt und Bahn fährt. Ich will auch nicht den exakten Preis, sondern eine Tendenz, was billiger ist. Und im übrigen: JEDE hier gestellte Frage kann ich mir über Google beantworten lassen. Mach doch mal in "Urbia intern" den Vorschlag,den Laden hier gleich komplett dicht zu machen. Leute gibts#kratz...

LG
Saskia, die sich hier eigentlich seit acht Jahren ganz wohl fühlt, aber Miesepeter gibts ja überall#freu

Beitrag von thea21 28.01.11 - 08:53 Uhr

Nö, nicht jede, googel äußert wenig Erfahrungswerte.

Des weiteren habe ich einfach eine Tatesache formuliert ohne dich anzugreifen, also steck die Keule wieder ein.

Ich gehe einfach davon aus, das man doch auf Flug und Bahnseiten schaut, wenn man wissen will was weniger kostet, denn eines ist ja klar: Wenn User X für Flug weniger zahlt als für Bahn und dir User Y ne andere Auskunft gibt, bist du hinterher auch nicht schlauer.

Also sieh mein Posting einfach als das was es ist.

Beitrag von bezzi 28.01.11 - 09:23 Uhr

"Ich will auch nicht den exakten Preis, sondern eine Tendenz, was billiger ist."

Und eben diese Tendenz kann man nicht sagen. Es gibt Billigflüge für EUR 19,90 - die muss man aber erst mal ergattern.
Genau so gibt es Billig-Angebote der Bahn.

Man kann einfach nicht generell sagen was günstiger ist.

Selber vergleichen, wenn man ein bestimmtes Datum ins Auge gefasst hat, ist das einzige was hilft.

Beitrag von goldtaube 28.01.11 - 09:54 Uhr

Da ist alles möglich.
Z. B. am 05.03.2011 Hinfahrt 05:11 Uhr ab Duisburg, am 06.11.2011 Rückfahrt 10:08 Uhr ab Berlin gibt es für 1 Person in der 2. Klasse für 108,00 Euro.

Buchst du weiter im Voraus (geht bis zu 92 Tage im Voraus), kannst du noch sparen, dann zahlst du z. B. für Hinfahrt ab Duisburg 8:05 Uhr am 23.04.2011 und Rückfahrt ab Berlin 11:16 Uhr am 24.04.2011 gerade mal 83,00 Euro für 1 Person in der 2. Klasse.

Falls du die Sitzplätze reservieren willst, kommen nochmal 2,50 Euro pro Platz und Richtung (also 5 Euro insgesamt) drauf + falls du die Karte per Post zusenden lässt nochmal 3,50 Euro.

Es geht auch noch teurer und je wie flexibel du bist auch noch günstiger.

Am besten probierst du mal durch:
http://www.bahn.de/p/view/index.shtml

Beitrag von ronjas_ma 28.01.11 - 10:28 Uhr

Danke, dass Du Dir die Mühe gemacht hast. Jetzt weiß ich schon mal, dass ich länger im Voraus buchen werde. Ich suche mir mal zwei, drei Daten raus und probiere mal alles durch.

LG
Saskia

Beitrag von kruemlschen 28.01.11 - 10:08 Uhr

Deine Frage kann man nur mit einem:

Kommt ganz darauf an wann Du fahren/fliegen möchtest und ob Du zu diesem Zeitpunkt ein günstiges Ticket erhältst!

Es gibt sowohl bei der Bahn Sondertickets für 29€ (einfach) als auch bei den verschiedenen Airlines z.B. Airberlin (ich meine auch für 29€).

K.

Beitrag von bezzi 28.01.11 - 12:12 Uhr

Mit dem "Schönes Wochenende Ticket" der Bahn kannst Du für EUR 39,- ein ganzes Wochenende lang quer durch Deutschland reisen.
Allerdings nur in Regionalzügen. Da bist Du einfach etwa 8 Stunden unterwegs. Billiger geht wohl nicht.

Beitrag von ronjas_ma 28.01.11 - 13:15 Uhr

Danke für den Tipp! Mal sehen, ob ich mir das antue...

LG
Saskia

Beitrag von tauchmaus01 28.01.11 - 15:20 Uhr

Ich fahre hin und wieder vom Chiemsee nach Berlin zu meinen Eltern. Da ich rechtzeitig buche zahle ich 29 € für eine einfache Strecke und brauche etwa 7 Stunden die ich recht komfortabel mit Lesen oder Spielen mit den Kindern verbringe.
Daher nehm ich immer den Zug. Einfach früh buchen und alles ist gut.

Mona

Beitrag von ivik 28.01.11 - 17:40 Uhr

Das Ganze ist extrem abhängig vom gewünschten Termin und von der Buchungszeit. Du kannst bei beiden Preise von.. bis.. haben.
Beispiel: Wir haben für einen Flug zu zweit genausoviel bezahlt wie ein (später gebuchtes) mit uns reisendes Kind.
Ich würde mir erst einen Termin ausgucken und dann ein paar Seiten abchecken.

lg ivik