Erfahrungen mit Mericomb???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jens-stephie1984 28.01.11 - 08:25 Uhr

Hallo,

war beim FA.
Organisch soll alles i.O. sein und das Blutbild auch!
Trotzdem hatte ich letzten Monat einen Zyklus von 46tagen.
Auf mein drängen hin was zu unternehmen hat er mir Mericomb 1mg verschrieben --> soll den zyklus einregeln das man weiß wann der Eisprung ist!

Hat schon jemand Erfahrung mit dem Problem???

LG

Beitrag von collin1 28.01.11 - 08:59 Uhr

hallo! hab grad mal mericomb gegoogelt und da kommen ne menge erfahrungsberichte,vieleicht hilft dir das weiter falls dir sonst niemand antwortet

lg collin1