Leichtes Hanteltraining?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johannab. 28.01.11 - 08:26 Uhr

Guten morgen alle zusammen ;0)
konnte im netzt leider nichts darüber finden.
Meint ihr oder wisst ihr ob leichtes Hanteltraining (max. 1 Kilo) in der Schwangerschaft schädlich sein kann, wenn man es vorher auch schon gemacht hat?

Freu mich auf Eure Antworten!

Liebe Grüße
Johanna

Beitrag von nazli-85 28.01.11 - 08:30 Uhr

Frag am besten deinen Gyn.

Ich würde sagen, mach es lieber nicht! Soweit ich weiss soll man ja nichts schweres heben, da man die Gebärmutter anspannt und das dazu führen kann, dass die Plazenta ab geht oder so ähnlich!

Wie gesagt genau weis ich es nicht, ruf deinen Gyn an und frag ihn!

Beitrag von lacura 28.01.11 - 08:36 Uhr

Moin zusammen,

1 kg schwer heben? Darfst du keinen Saftkarton oder ne Wasserflasche mehr heben.....#rofl.... nich bös gemeint ;-)

Also ich denke das 1kg Hanteln unbedenklich sind...solange du es nicht übertreibst :-).


LG

Beitrag von jules605 28.01.11 - 08:34 Uhr

Das ist kein Problem, kannst du machen.
Du solltest Krafttraining allerdings gewöhnt sein und die Bauchübungen weg lassen.

Ich trainiere 2x pro Woche an den Geräten meinen Rücken und die Arme und es tut mir einfach nur gut.

Alles in Maßen und so wie es dir gut geht, dann geht es auch deinem Wurm gut! Mein FA sieht das übrigens genauso.

Viel Spaß also,
LG

Beitrag von gruene-hexe 28.01.11 - 08:39 Uhr

Wenn du das eine Kilo auch schon vor der ss gewohnt warst *gg* dann sollte das in der ss auch kein Problem sein.

Beitrag von johannab. 28.01.11 - 08:53 Uhr

Danke für Eure Antworten. Ich denke auch, solange man sich wohl fühlt uns es nicht übertreibt ;0)

Also dann eine sportliche Schwangerschaft euch allen!!

Johanna