hcg wert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von ludacurica 28.01.11 - 10:58 Uhr

gumo ihr lieben

ich war am ES +15 beim FA und er hat mir Blut abgenommen. der HCG wert lag an diesem tag bei 700.
5 tage später sollte ich wieder kommen zum Blut abnehmen. der HCG wert lag da schon bei 6571.
jetzt montag habe ich die erste ultraschalluntersuchung. bin schon total aufgeregt. ich bin heute 5+2.
is das normal das es so hoch steigt. was meint ihr?

danke für eure antworten

Beitrag von manja112 28.01.11 - 11:07 Uhr

Hi :) Na das ist doch erstmal aufjedenfall Klasse ;-)

Ich glaube, einmal gelesen zu haben, das wenn der HCG-Wert so rapide steigt, es zwillinge sein könnten.. muss nicht, aber es könnte sein #winke

Beitrag von tamil1975 28.01.11 - 13:50 Uhr

Wow! Ich hatte bei ES+15 260 und fand das schon recht hoch laut einer hcg tabelle die ich irgendwo habe... 2 Tage später 680...
Besteht bei Dir die Chance auf Zwillinge?

Beitrag von ludacurica 28.01.11 - 18:10 Uhr

ja bei mir besteht mehrlingsschwangerschaft.
ich hatte letztes jahr im juni meine zwillinge verloren/spätabort.
vllt hab ich diesmal mehr glück.