Wen geht es ähnlich

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 4fachermami 28.01.11 - 11:34 Uhr

Hallo zusammen
irgendwie spinnt mein körper total ich bin laut cbm es +3
Seit 2tagen tut meine ks narbe weh zwischen durch ein ziehen in der brust dann wieder mal ein stechen im bauch nähe scharm bereich dann ein ziehen am eierstock. mumu fest verschlossen aber ausfluß, dann hatte ich gestern rück schmerzen Wer geht es ähnlich oder ich spinne aber das kann ich mir doch nicht einbilden.

Beitrag von wartemama 28.01.11 - 11:42 Uhr

Deine Beiträge irritieren mich langsam.... ich würde sagen, Du solltest etwas ruhiger werden. Du hast doch übermorgen Termin in der KiWu-Klinik?

Beitrag von 4fachermami 28.01.11 - 11:46 Uhr

ich hatte mein termin schon

Beitrag von wartemama 28.01.11 - 11:55 Uhr

Trotzdem solltest Du in meinen Augen ruhiger werden... Du schreibst mal dieses und dann jenes. Wenn Du jetzt in der KiWu-Klinik bist, wirst Du da doch behandelt.

Es kommt für mich so rüber, als würdest Du Dich jeden Tag selbst verrückt machen mit Deinen Fragen, aber Ratschläge wirklich annehmen möchtest Du nicht.

Beitrag von 4fachermami 28.01.11 - 12:12 Uhr

Hallo
Ich werde erst behandelt wenn die regel kommt, aber trodem habe ich die sachen,Ich nehme gerne rat schläge an aber ist nicht so leicht rurig zu bleiben ihr habt immer leicht reden.

Beitrag von shiningstar 28.01.11 - 12:21 Uhr

Es lohnt sich auch nicht wirklich, auf ihre Beiträge zu antworten, da sie sehr beratungsresistent ist.
Sie war in der Kiwu, Eisprung wurde via US/BT bestätigt und trotzdem stellt sie hier jeden Tag ihr ZB rein und fragt, ob sie auch wirklich einen ES hatte.

Nach vier Schwangerschaften sollte sie eigentlich wissen, dass man bei ES+3 noch keine Anzeichen haben kann...

Beitrag von wartemama 28.01.11 - 12:53 Uhr

Ah.... dann bin ich nicht die einzige, der das schon aufgefallen ist. Dann lasse ich das nächste Mal einfach die Finger von der Tastatur. ;-)

Beitrag von anna-24 28.01.11 - 11:43 Uhr

hallo...

mir gehts momentan genauso..ich bin schon es+9..
ich hab nur ein zeiehn im unterleib die eierstöcke sind glaub ich ganz ruhig..aber diese rückenschmerzen...und dann noch die brust ..

drücke dir die daumen

Beitrag von 4fachermami 28.01.11 - 11:47 Uhr

ich drücke dir auch die daumen,
Ich habe schon gedacht ich bilde mir das ein abwarten und tee trinken