13.Ssw und seit ein paar Tagen ständig stechen im Unterleib...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnylove87 28.01.11 - 12:17 Uhr

Hallo ich habe jetzt seit ca. 3 Tagen ständig ein stechen im Unterleib/linke Leiste jedes mal wenn ich mich schnell bewege oder huste...

ist das normal? sind das die Mutterbänder?

will nicht un´bedingt gleich wieder beim arzt anrufen und nerven..:)

Beitrag von littlesusa 28.01.11 - 12:18 Uhr

Hallo,

bin auch in der 13. Woche. Hab das auch immer wieder, wenn ich z.B. schnell aufstehe oder so.

Ist ganz normal, alles dehnt und strecke sich! ;-)

Glg,
littlesusa

Beitrag von annabella1970 28.01.11 - 12:35 Uhr

Hallo,

normal ist es, wenn es ab und zu mal zwickt oder auch sticht...aber bei ständig anhaltenden Schmerzen würde ich mal zum Arzt gehen, dafür sind die ja da...

Bin auch in der 13. SSW

Alles Gute!!!

Anna

Beitrag von corinna.2010.w 28.01.11 - 13:12 Uhr

huhu

ja das ganz normal un nervig !

die mutterbänder dehnen sich, der Ul allg, dein muttermund usw usw usw usw...

das zwickt, zwackt, sticht, zieht ...

Tipp: spanne deine Bauchmuskeln an wenn du niest oder hustest. dann tut es nicht weh ;)


lg
corinna
mit #ei Boy unterm #herzlich 17ssw#baby