Würdet ihr versuchen mit Sex nachzuhelfen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zimtkringel 28.01.11 - 14:09 Uhr

Hallo Mädels,

ich kriege vom Sex immer ordentlich schmerzhafte Wehen...bis jetzt gingen die aber nach ca. 6 Std immer wieder weg.

Würdet ihr trotz der Schmerzen versuchen, mit Sex die Geburt anzustubsen?

Der Kopf ist jetzt endlich tief und fest im Becken und ich denke mal, das macht die Wehen dann ja effektiver, als noch vor ein paar Tagen, wo das nicht der Fall war#kratz

Ich mag nämlich nicht mehr und schlage mich eh mit Wehen rum, die sind regelmäßig, aber nicht stark genug...#schmoll

LG, Lena

Beitrag von dnj 28.01.11 - 14:13 Uhr

Huhu also bei meinem Sohn damals hat es geholfen!!!;-) also ran an den Mann!!! Viel Spaß!!!

Beitrag von frog79 28.01.11 - 14:15 Uhr

hi,

warum nicht, wenn auch spaß und lust dabei ist. allerdings, wie du schreibtst bei schmerzen, könnte ich mich da nicht entspannen und somit würde ich es nicht tun.

Viel Glück für die Geburt#klee

Beitrag von 5kids. 28.01.11 - 14:16 Uhr

Beneidenswert,daß ihr alle eure Kinder damit beeindrucken könnt - bei mir taugt das alles nix,hat nie jemanden interessiert #aerger

Wünsche viel Erfolg! #ole
LG
Andrea

Beitrag von sweetstarlet 28.01.11 - 14:18 Uhr

ich mach alle 2 tage sex, es bringt garnix, kopf is auch immer noch hoch, ich könnt kotzen

da du schon wehen hast, helf nach

Beitrag von bobb 28.01.11 - 14:35 Uhr

hast ja auch noch zeit.dann ist der zwerg auch noch nicht bereit.

Beitrag von bobb 28.01.11 - 14:18 Uhr

Versuchen kannst es ja.Und d Wehen eh schmerzhaft sind,kann ja nix passieren,außer daß es nicht klappt...

Beitrag von meli1987 28.01.11 - 14:19 Uhr

Hört sich nicht sehr prickelnd an Sex mit schmerzen ich weis ja nicht aber wenn es hilft dann ran und viel Spaß beim ('#schwitz');

Beitrag von pinklady666 28.01.11 - 14:20 Uhr

Hallo Lena

Naja, probier es, vielleicht klappt es ja.
Bei meiner Großen habe ich wirklich alles ausprobiert. Um den ET rum Sex, Bergsteigen, Gartenarbeit etc pp. Nix hat geholfen. Marie kam dann nach Einleitung und Not KS erst 11 Tage nach ET. Ich sag imer sie wäre noch drin geblieben, wenn sie sie nicht geholt hätten, mein kleiner bequemer Dickkopf. Hatte bei ihr aber auch nie wirklich Wehen.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Sophie Marielle (ET 22.06.2011)

Beitrag von co.co21 28.01.11 - 14:25 Uhr

Also um ehrlich zu sein, ich würde Sex nur dann als Option nehmen, wenn ich noch spaß dran hätte...bei Schmerzen, Unlust etc...nee danke!

LG Simone

Beitrag von luckygal1985 28.01.11 - 15:02 Uhr

also wenn du schmerzen hast, dann würde ich es lassen ... schließlich hast du mit den wehen später noch genug davon.

wenn es aber spaß macht, dann versuch es ruhig. ;-)

Beitrag von magmagruen 28.01.11 - 15:03 Uhr

wir haben noch #sex und ich habe auch noch Lust drauf aber es hat nichts gebracht.
Eigentlich hatte ich jetzt jeden Abend unregelmäßige (Senk)Wehen wenn das welche waren.
Zumindest wurde mein Bauch immer sehr hart und es hat ein bischen weh getan.Manchmal sogar ne ganze Minute.
Aber als wir #sex hatten war der einzige Abend an dem ich keine Wehen hatte :-[

Na ja wenigstens hat es spaß gemacht :-p

Beitrag von escada87 28.01.11 - 16:43 Uhr

ach na klar bist ja schon in der 39. SSW

bei uns hat es damals auch geklappt mit dem Liebe machen ;-);-)