Neu hier und Hibbelig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wolfsbaby2011 28.01.11 - 15:10 Uhr

Hallo Leuts,#winke

ich bin ES+10 hatte schon all die möglichen Anzeichen,aber ob die wohl echt waren.#kratz Ist mein 3-ter ÜZ.
Ziehen,drücken,ziepen, in der Leistengegend ähnlich wie bei der Mens aber nicht so schmerzhaft.Normalerweise habe ich auch gar keine Mensschmerzen.Seit 3 Tagen und gestern/heute extrem, eine leichte/latente Übelkeit hällt den ganzen Tag an mit Pausen.
Busen ist geschwollen und dick drückt aber nicht und auch kein ziehen,ist das normal?Sonst bin ich gut drauf etwas mehr reizbar als sonst.
Und das warten geht mir auf die nerven.
Die Mens kommt erst am Mi. soooolange noch warten.Will vorher nicht testen,weil es sich noch ändern kann.

Was sagt ihr dazu?Ist da was dran oder bin ich vielleicht doch Scheinschwanger?#zitter

Grüsse Wölfi

Beitrag von nikon3000 28.01.11 - 16:45 Uhr

Hallo

Ich wurd im ÜZ3 schwanger, habe ab ES+10 gemerkt es ist was im Busch! Habe ES+11 positiv geteste! Ab ES+10 war mir schwindlig, war müde, Brüste waren anders, UL ziehen.

Man soll ja nicht zu früh testen erst ab ES+14 :-p Habe es auch nicht ausgehalten. Aber bleib ruhig, es heißt ja nicht das es bei dir auch gleich klappt:-( Wobei ich es dir vom ganzen Herzen gönne!!!!!!!!
Viel Glück!!!!!!!!!!!!!!!!#sonne#sonne

Beitrag von wolfsbaby2011 30.01.11 - 01:08 Uhr

Danke für die aufmunternden Worte.

Muss ja nur noch ein par Tage warten.#gaehn

Grüsse

Wölfi