Einleitung am Sonntag

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moosmuzel 28.01.11 - 16:14 Uhr

Hallo ihr Lieben.

Nachdem ich gestern noch dachte, dass ich ewig schwanger sein werde, gibt es jetzt endlich einen Termin für die Einleitung. Bin heute ET+12 oder ET+ 4 ( so sicher ist man sich da nicht). Am Sonntag rück ich im KH ein. Mal sehen was die Untersuchung sagt, dann wird entschieden, wie eingeleitet wird. Hoffe es dauert nicht zu lange #zitter und dem Baby gehts gut dabei. Bissl unsicher bin ich mir schon, aber ich kann nun langsam echt nich mehr. Hab doch jetzt schon tapfer ausgehalten.;-)

Also drückt mir die Daumen.

LG moosmuzel+#stern+Babymädchen#verliebt immer noch im Bauch ( ET+12 oder doch ET+4?)

Beitrag von pancake7373 28.01.11 - 16:27 Uhr

Hallo
Na dann alles gute und hoffe das wenn es zum Einleitung kommt nicht all zulang dauert bis zum Geburt.
Ich selber hab noch gute 3 Wochen und hoffe meine kommt bis da hin von alleine ansonsten wird auch 7 Tage nach ET eingeleitet , könnte aber gerne drauf verzichten .
Lg

Beitrag von nisivogel2604 28.01.11 - 17:22 Uhr

Warum wird dann bei ET+ 7 eingeleitet?#kratz

Beitrag von nisivogel2604 28.01.11 - 17:23 Uhr

Soll nur wegen dem Termin eingeleitet werden?

lg

Beitrag von moosmuzel 28.01.11 - 17:37 Uhr

Im KH leiten die bei ET+10 ein. Und da man bei mir nich so genau weißwelcher Termin nun ungefähr stimmt trifft man sich in der Mitte. Ich hab auch hohen Blutdruck, der ein bissl Sorgen macht und langsam tun mir echt die Knochen weh. Hab jetzt 25 Kilo mehr auf der Waage. Die machen sich bei meiner Arthrose in beiden Knien jetzt langsam bemerkbar.