wann würdet ihr schwanger nach einer FG???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunn84 28.01.11 - 16:54 Uhr

hallo mädels,

ich wollte euch mal fragen wie lange es bei euch gedauert hat bis ihr nach einer FG wieder schwanger geworden??



Ich habe leider in der 8ssw gestern eine FG und würde mich freuen wenn ihr nach einer FG schwanger geworden seid???



lg

Beitrag von uta27 28.01.11 - 17:01 Uhr

Hi!
Ich habe Deine Geschichte verfolgt und ich möchte Dir mein Mitgefühl aussprechen!
Es tut mir leid, dass es nicht sein sollte!

Bei mir ging es recht schnell, FG 08/10, zyklus darauf wieder geklappt, FG 11/10 und im Januar wieder ss geworden (ganz ungeplant!)
Ich drücke Dir die Daumen, dass Du bald wieder ein kleines Wunder empfangen kannst, was dann auch bei Dir bleibt!
ganz liebe Grüße, Uta

Beitrag von frayer31 28.01.11 - 17:01 Uhr

Hallo,

ertsmal #liebdrueck
Ich hatte Ende Mai 2009 eine Fg-habe dann im September wieder positiv getestet-leider ging das durch Blutungen ab und bin darauf im November wieder #schwanger geworden und es ging alles gut
Im Juni kamm dann meine 2.Tochter zur Welt.

Lg

Beitrag von anneboleyn 28.01.11 - 17:04 Uhr

bei mir hat es 1, 5 jahre gedauert, allerdings haben wir auch nicht non-stop daran gearbeitet... #augen

ansonsten: gut, dass du jetzt deine eigene diskussion eröffnet hat. mit deiner geschichte einen beitrag in einem thread zu schreiben, in dem eine neu-schwangere sich über fehlende ss-beschwerden wundert, fand ich echt unpassend.

Beitrag von dawny80 28.01.11 - 17:08 Uhr

das tut mir leid mit deinem sternchen :( wünsche dir erst mal alles gute für die zukunft...viel kraft u dass du natürlich schnell wieder ss wirst...

also ich hatte im sept eine fg in der 12.ssw...

danach hatte ich einen 28tage zyklus ohne eisprung...dann einen ganz kurzen von 24tagen m eisprung... u im darauffolgendem 35tägigen zyklus bin ich wieder schwanger geworden ...

bin jetzt in der 9ssw u hoffe sehr, dass diesmal alles gut geht...

hab nich damit gerechnet, dass es soooo schnell wieder klappt.

aber ist eben bei jedem anders... trotzdem drück ich dir die daumen, dass es bei dir genauso schnell klappt.

glg dawny

Beitrag von maja1505 28.01.11 - 17:11 Uhr

huhu,

erst einmal tut es mir wirklich leid, dass du auch diese erfahrung machen musstest.

ich bin direkt nach der fehlgeburt wieder schwanger geworden- kann ich aber nicht wirklich weiter empfehlen. unsere ärztin hat mir nach einem natürlichen abgang (aber dennoch einer aussschabung) das sofortige ok gegeben, denke, dass sie nicht gedacht hat, dass ich soo fruchtbar bin#schein. die anfangszeit war ziemlich steinig für uns- ich hatte immer mal wieder blutungen und wir hatten wirdklich ziemlich große (noch größere) angst, den krümel wieder zu verlieren. wir haben auch alle test durchführen lassen, die man durchführen kann während einer schwangerschaft... was soll ich sagen- jetzt bin ich in der 40 ssw und wir warten sehnlichst auf unsere maus. allerdings würde ich dir wirklich raten, 1-2 zyklen zu warten. meine ärztin meinte bzw. meint immer noch, dass der körper sich nur auf eine erneute schwangerschaft einstellt, wenn er auch dazu bereit ist... aber das, was wir die ersten 4 monate mitgemacht haben, war nicht sooo wirklich entspannend.

ich wünsche dir alles, alles erdenklich liebe und gute #herzlich

Beitrag von kitti27 28.01.11 - 17:12 Uhr

Hu hu,

ich hatte Mai09 eine FG, wurde dann erst wieder Juni 10 schwanger! Leider wieder eine FG! Dann wurde ich Nov. 10 wieder schwanger, und bin es immer noch!
Mittlerweile 15. Woche, alles prima!
Es kann schnell oder auch nicht schnell gehen! Dein Körper entscheidet das ganz alleine!

Glg
Kitti

Beitrag von moosmuzel 28.01.11 - 17:18 Uhr

Hallo.

Ich bin genau 6 Wochen nach der Ausschabung wieder schwanger geworden. Und nun warte ich schon seit Tagen sehnsüchtig auf mein Baby.
Ich wünsch dir ganz viel Glück.

LG moosmuzel

Beitrag von marysa1705 28.01.11 - 17:19 Uhr

Hallo,

ich hatte eine FG in der 9. SSW und habe dann sofort wieder nach einem Zyklus meine Mens bekommen.
Mein FA hatte mir empfohlen, die erste Mens noch abzuwarten, da ich keine Ausschabung, sondern einen natürlichen Abgang hatte.

Direkt im zweiten Zyklus bin ich dann mit unserem Jüngsten schwanger geworden. :-)

LG und alles Gute!

Sabrina

Beitrag von vemaja 28.01.11 - 17:20 Uhr

Hi,

ich hatte eine FG in der 5.SSW und wurde nach 3 Monaten wieder schwanger, und dieses Mal passt alles hab keinerlei Probleme.

lg
vemaja

17.SSW mit Boy unterm #herzlich

Beitrag von stephka 28.01.11 - 17:24 Uhr

Hallo, ich hatte im Februar letzen Jahres eine MA mit Ausschabung. Wir haben dann 2 Regelblutungen abgewartet und ich bin dann direkt wieder schwanger geworden.

Aktuell bin ich in der 39 SSW, ET ist der 11.2

LG

Beitrag von babyleo2005 28.01.11 - 17:28 Uhr

Hallo!

1.FG MA in der 8.SSW festgestellt AS dann in der 11.SSW. Danach im 3. ÜZ wieder ss geworden. Alles ging gut.
2.FG 11/09 6.SSW spontan, direkt wieder ss geworden, endete leider 01/10 in der 3.FG 8.SSW mit MA und AS.
Danach haben wir bis zum Mai gewartet und erst dann wieder mit Üben angefangen. Bin dann im Juni ss geworden und mittlerweile in der 35.SSW.

Ich drücke Dir die Daumen , daß Du die FG gut verarbeitest und schnell wieder ss wirst.
Allerdings würde ich schon 2-3 Zyklen warten....

LG Saskia

Beitrag von escada87 28.01.11 - 17:36 Uhr

das 1. Mal nach der Fehlgeburt nach 3 Monaten

dann hatte ich leider einen frühen Abgang bin aber im darauffolgenden Monat gleich schwanger geworden und es läuft bis jetzt alles prima, obwohl ich in diesem GLÜCKZyklus eigentlich lt. Arzt noch hätte verhüten sollen #hicks

Beitrag von schnuggi2009 28.01.11 - 21:04 Uhr

Hmm ... ich möchte Dir kurz meine Geschichte über mein Sternchen erzählen. 2008 hatte ich eine FG - der ET wäre der 22. April 2009 gewesen. Am 23.April 2009 hatte ich einen Schwangerschaftstest in der Hand ... der mit sagte ... dass ich wieder schwanger bin ... #huepf

Somit hat mein 1. Stern mir genau 9 Monate später einen weiteren "Stern" geschickt ... der heute schon 1 Jahr alt ist ... und gerade schön brav im Bettchen liegt und schläft ... ;-)

Ich wünsch Dir ganz viel Kraft !!! ... und denk nicht so sehr darüber nach ... wann es wieder klappen könnte ?! ... sondern geniesse das HIER und JETZT ... #liebdrueck