MuKiKur in Glowe oder Sellin? Erfahrungen bitte!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von elchen007 28.01.11 - 17:18 Uhr

Hallo zusammen!

Heute wurde meine Kur bewilligt und am Montag muss ich telefonisch abklären wann und wohin ich möchte. Welche der beiden Kliniken könnt ihr empfehlen und warum? Momentan tendiere ich eher zu Glowe.

Danke im voraus!

Elchen

Beitrag von ida-calotta 28.01.11 - 17:54 Uhr

HallO!

Fahr nach Glowe!!!
Ich war da letztes Jahr und die Kur war ein Traum. Ich will wieder zurück #huepf

Es ist dort alles super durchorganisiert, man fühlt sich quasi wie im Urlaub, ich konnte toll entspannen, habe viel gelernt. Meine Tochter war 2 3/4 und hat es super mitgemacht.

Wenn du mit dem Zug fährst wirst du am Bahnhof sofort von einigen Mitarbeitern am Zug in Empfang genommen. Gepäck welches du evtl. noch dabei hast wird dir umgehend abgenommen, der Klinikchef ist mit am Bahnhof und man wird mit Bussen zur Klinik gebracht. Auch dort wird man sofort von den Mitarbeitern in Empfang genommen, sie kommen auch direkt an den Bus um die evtl. ein Kind abzunehmen usw. Man bekommt seine Hausdame vorgestellt usw. Die Zimmer sind ausreichend groß, das Gepäck wird dir aufs Zimmer gebracht. Das ganze gleicht mehr einem Urlaub als einer Kur :-)

LG Ida

Beitrag von anka8110 28.01.11 - 20:04 Uhr

Hallo,
ne Freundin war letztes Jahr in Glowe und fands total super. Sie würde immer wieder hin fahren.
LG anka

Beitrag von butler 28.01.11 - 23:04 Uhr

Glowe!!!! Die Königshörnklinik ist noch besser als Sellin.
Ich war in Sellin und war auch zufrieden. Aber von Glowe hört man mehr gutes
LG