rotlicht gut oder eher nicht???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von vanillaice 28.01.11 - 17:27 Uhr

hallo ihr lieben#winkejemand da der in der SS schon mal rotlicht benutzt hat wegen ner erkältung zum beispiel???gibt da immer so geteilte meinungen..die einen sagen man darf die anderen sagen man darf nicht#kratz....in der anwendung steht man sollte es nur nicht auf den bauch strahlen...also ich bräuchte es eh für die brust(wegen dem husten)...jemand erfahrung damit??#danke

Beitrag von zappelphillip 28.01.11 - 17:33 Uhr

Kannste ruhig machen, hab ich mir auch gegönnt letztens hat auch ganz gut geholfen!!!!
Schaden tut es nicht!!!!

Beitrag von anyca 28.01.11 - 17:51 Uhr

Ich habe damit eine fiese Kieferhöhlenentzündung weggekriegt. Solange Du das Rotlicht nicht auf den Bauch richtest, was soll da passieren? Ist ja im Endeffekt nichts anderes als ein heißer Umschlag o.ä.