Zyklus nach Bauchspiegelung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von apfelschorle81 28.01.11 - 17:49 Uhr

N'Abend liebe Mädels, :-)

um wieviele Tage hat sich bei Euch der ES bzw. der Zyklus nach einer Bauchspiegelung verschoben?

GLG & ein schönes WE,
Apfelschorle.

Beitrag von diekleene581 28.01.11 - 17:57 Uhr

hallo,
bei mir hat sich während/ nach der BS weder der ES noch der zyklus in irgendeiner weise verschoben.
meine behandelnde ärztin meinte auch das während einer BS ja nicht in den hormonellen zyklus eingegriffen wird und deshalb wird dieser auch in keinster weise beeinträchtigt.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen #winke

Beitrag von apfelschorle81 28.01.11 - 18:07 Uhr

Danke!

Beitrag von gelb0101 29.01.11 - 11:09 Uhr

Bei mir blieb alles beim Alten, gar nichts hat sich verschoben. Leider sind auch die Schmerzen die alten geblieben, obwohl Endometriose entfernt wurde.