Morgen NMT!!! Wer noch??? Werdet ihr testen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carobienchen2512 28.01.11 - 18:19 Uhr

Guten abend Mädels,
ich habe morgen NMT und rein gar keine Anzeichen, weder für Mens noch für SS. Wie geht es Euch? Werdet ihr morgen testen? Ich habe Angst davor, denn ich habe schon vorgestern an ES+11 getestet, obwohl ich ja immer der absolute "Nicht-vor-NMT-Feind" war aber die Ungeduld hat gesiegt #winke

Würde mich freuen, noch ein paar Hibblerinnen zu finden!!!!

LG
Carobienchen

Beitrag von junimama2011 28.01.11 - 18:21 Uhr

#winke

Ich werde morgen früh testen !

Aber mein NMT war schon.

Ich drück Dir die Daumen !

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927481/564598?print=1

Hier mein ZB !

LG Nina

Beitrag von carobienchen2512 28.01.11 - 18:28 Uhr

huhu, danke für deine antwort. du hattest schon nmt? hast du denn schon nen test gewagt? ich könnte glaube ich niemals so lange warten....

Beitrag von mila2010 28.01.11 - 18:49 Uhr

Hallo Liebe,
ich habe heute NMT und werde morgen früh testen.
Trau mich irgendwie nicht! Wannn testest du genau?
Wie war der Test an Es+11 ?
Ich hibbel mit dir :-)
LG

Beitrag von carobienchen2512 28.01.11 - 18:59 Uhr

hey mila #winke

mein test von vor 2 tagen war "leider leider" negativ :-( ich traue mich auch nicht so recht, habe die letzten monate echt über ein dutzend sst verbraten für nichts und wieder nichts.....und immer kam die blöde mens, aber wer kennt das nicht, gerade die mädels, die schon länger üben. mit sst bin ich bestens ausgerüstet #winke aber eigentlich habe ich mir ja gesagt "es ist unnötig zu testen, denn die mens kann es bestätigten, dass es nicht geklappt hat". man vergeudet sein geld und unnötige nerven und und und..... ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich es morgen wieder versuchen soll. wie gesagt, null komma nix anzeichen und ich glaube, dass ist kein wirklich gutes anzeichen. ich bin schon sehr davon überzeugt, dass man merkt, wenn man ss ist, aber ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die regel, wobei ich da eher nicht an der regel festhalten möchte. mal sehen, wie ich morgen früh drauf bin, heute morgen hatte ich voll den durchhänger und hätte am liebsten alles platt um mich rum gemacht #rofl

Beitrag von mellylopez 28.01.11 - 19:25 Uhr

hallo

habe morgen auch nmt . werde morgen früh einen machen .
ich hatte am mitwoch immer mal ein zwicken und so da habe ich manchmal schon gedacht ohje jetzt bekomme ich sie aber huete habe ich garnichts mehr .
ein bissl schiss habe ich auhc das er neg. ist aber vielciht halten wir ja morgen auch einen positiven in der hand .

drücke dir ganz fest die daumen

lg melly

Beitrag von mamadonna 28.01.11 - 19:29 Uhr

#winke

Hab auch morgen NMT,

hab heute positiv getestet .wollte eigentlich gar nicht testen, aber meine Freundin meinte heute Mittag das meine Brüste so groß geworden sind seit Montag.

hab am Dienstag schon mal getestet, da war nur eine ganz hauch zarte Linie, und ich hab gedacht das war eine VL

LG