tränendes Auge?hilfe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -mama20- 28.01.11 - 18:58 Uhr

Also mein kleiner 7 Wochen alt tränt das linke Auge stärker beim weinen und auch wenn er ne weint öfters....

wisst ihr was das ist?
Eitern oder so tuts ne nur tränen....

bitte um hilfe...

Beitrag von gitti1982 28.01.11 - 20:27 Uhr

Hi, das hatte unsere auch!
Du kannst zum einen die Tränenknaäle massieren, am inneren Augen von obennach unten mehrmals ausstreichen zum anderen kannst du dir in der Apotheke Euphrasia Tropfen holen, die sind super!!!

GLG und gute Besserung

Beitrag von schlange100000 28.01.11 - 22:14 Uhr

Das wird der Tränenkanal sein...das Problem haben wir jetzt schon seit ca. 3 Wochen...bei uns kommt aber noch weng Eiter mit rauß...der Doc meint man kann da nix machen bzw sie unternehmen da erst was wenn die Kids 1 Jahr alt sind...bis dahin geht es aber zu 99% weg!! Immer nur mit einem Sauberen Pad sauber machen u. gut ist u. mit Creme am Auge weng langsamer machen!!

lg #blume