Grüner dünner Stuhl Krank und Zahnen!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 404 28.01.11 - 19:19 Uhr

Hallo,

oben steht ja die kurzfassung!!!
meine kleine 7,5 Monate ist seit gestern Krank mit hohem Fieber und starken Husten!!!
Zahnen tut sie so nebenbei!!!

heute Abend hatte sie aber dünnen grünen Stuhlgang!!!
Sie wurde heute wieder vollgestillt und hatte bis gestern nur die Mittagsmahlzeit ersetzt!!!

Muss ich mir da nun Sorgen machen?


LG Martina

Beitrag von modo 28.01.11 - 19:37 Uhr

Hallo,

also ich hatte das bei meiner auch mal, wobei ich nicht gestillt hatte!
Fieber hatte sie keines.

Aber eben so nen grün-wässrigen Stuhl!

Wir waren beim Doc., bei so Kleinen kann man nicht viel machen, wichtig ist, dass sie viel trinken.( min. 500ml)
War beim Fläschlein natürlich leichter zu kontrollieren.
Bei uns war damals Verdacht auf Rota-Viren, der wurde aber nicht bestätigt durchs Labor!

Bei uns hielt der Durchfall(bis zu 10x am Tag) knapp 3 Wochen an :-(
Also wenn der Stuhl nicht permanent so ist, denke ich nicht, dass es was ernstes ist.
Wenn er aber so bleibt-würde ich auf alle Fälle zum Arzt gehen.
Das mit dem Zahnen hatte ich bei mir damals auch gehofft-kann sein, aber muss nicht!

Nach nem Arztbesuch fühlt man sich dann doch immer besser!

Hoffe ich konnte Dir helfen,
alles gute und gute Besserung

Beitrag von 404 28.01.11 - 19:40 Uhr

Danke für deine Antwort!!!
Wir waren ja gestern noch beim Arzt und heute wurde auch noch der Urin untersucht!!!!

Aber da war der Stuhlgang noch normal!!!
gegen Rotaviren ist sie geimpft!!!


LG Martina

Beitrag von modo 28.01.11 - 19:44 Uhr

Ok, aber wenn da was gewesen wäre, hätte man das bestimmt schon im Stuhl nachweisen können-denke ich!

Ich hab damals viel im Internet gelesen und da stand schon, dass das auch ein typisches Zahnungszeichen ist!

Warte doch einfach ob der Stuhl so bleibt und wenn ja würd ich nochmal zum Doc. gehen!
Sicher ist sicher

Beitrag von schnuggi2009 28.01.11 - 22:30 Uhr

NEIN ... !!!

Diese Frage hatte ich meinem Doc auch schon mal gestellt ... bei meinem Kleiner war der Stuhl damals zwar nicht grün ... aber dafür TOTAL GELB *igitt* :-)

Mein Doc meinte ... der Stuhl darf ALLE Farben haben ... AUSSER ... weiss ... schwarz und rot.

Deshalb TIEF durchatmen ... und das ganze einfach weiterhin beobachten ...

Deiner Kleinen wünsche ich eine gute Besserung ... und Dir viel Kraft ... #liebdrueck