Angst

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sa-87-sa 28.01.11 - 21:23 Uhr

Hallo zusammen,
ich bin nun ES+16, ich habe das Gefühl dass irgendwas anders ist als sonst. Habe kein ziehen, keine Übelkeit oder sonst irgendwelche Anzeichen einer Schwangerschaft. Aber auch keine dass meine mens kommt. Habe nun aber total Angst zu testen, denn es könnte ja negativ sein.

Was würdet ihr tun? Soll ich noch warten? Will nicht wieder enttäuscht werden.

Würde mich echt über eure Meinung freuen!

LG Sarah

Beitrag von .tina. 28.01.11 - 21:25 Uhr

versteh ich, ich find Sonntag ist ein schöner Tag zum testen. Wenn bis dahin keine Mens kommt ist die Wahrscheinlichkeit hoch. Wenn du morgen schon testest kannst eh noch nicht zum FA am WE

Beitrag von saskia33 28.01.11 - 21:26 Uhr

Wenn bis morgen früh nix gekommen ist würde ich testen,bist ja dann schon drüber ;-)

lg

Beitrag von sa-87-sa 28.01.11 - 21:30 Uhr

Danke für eure schnelle Antworten! Werde mir morgen dann mal einen Test kaufen. Ich wünsche mir sooo dass der dann Sonntag positiv ist! Werde dann berichten.

Beitrag von bommelline 28.01.11 - 21:28 Uhr

Hi,
wann hättest du denn nmt? Enttäuscht wärst du glaube ich so oder so sein, ob du nun negativ testest oder deine mens kommt. aber vielleicht ist es ja auch nicht so ;-)
Drücke dir die daumen.
Grüße Kathi

Beitrag von sa-87-sa 28.01.11 - 21:32 Uhr

NMT war gestern. Ist Sonntag dann vielleicht doch zu früh?

Beitrag von sa-87-sa 29.01.11 - 09:13 Uhr

Und schon ist die rote pest da :(