Namen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vincensa 28.01.11 - 22:45 Uhr

So hab mich eben mit meinem Freund unterhalten und er kam auf den Namen Damien - Ethan #verliebt
ich finde den echt schön :-D
wäre nie drauf gekommen
das heißt jetzt also das das unser Favorit ist

oder habt ihr noch so schöne Doppelnamen auf Lager`?

Vinny mit Baby #baby Boy 22 ssw#verliebt

Beitrag von sweety1988 28.01.11 - 22:48 Uhr

Bitte verhau mich nicht, aber ich finde ethan gar nicht gut! :(

Damien find ich klasse, wäre unsere 2te namens wahl gewesen.

Ethan hört sich so an nach ethanol...ich weiß klingt komisch, aber ich finde es so.

Liebe Grüße

Beitrag von vincensa 28.01.11 - 22:51 Uhr

Ich verhau keinen hier #rofl
Ist deine Meinung und die is auch ok

Mir gefällt Ethan ;-)
Kann ja nicht jedem alles gefallen

LG

Beitrag von sweety1988 28.01.11 - 22:53 Uhr

Dankeee! :)

Genau, jeder hat einen anderen geschmack und ich bin soo froh das es auch so ist, sonst würden wohl alle kinder gleich heißen xD

Beitrag von vincensa 28.01.11 - 22:55 Uhr

oha alle Kinder gleich heißen neeee das is langweilig

wenn ich keine anderen Namen mehr auf Lager hab dann heißt der Kleine so #verliebt

Beitrag von sweety1988 28.01.11 - 22:59 Uhr

Hier mal unsere (damals) "enge auswahl":

Damien, Jamie, Darren, Taylor, Brandon, Milow, brandon, jayson..vllt ist ja was bei... auch wenn die alle mehr oder weniger amerikanisch sind ;)

Beitrag von sweety2301 28.01.11 - 22:58 Uhr

Damien ist schön. Ethan naja.

Wie findest du

Damien Etinenne??

Damien Elian??

Beitrag von haruka80 28.01.11 - 22:59 Uhr

Bei Damien muß ich immer an Teufel denken und Ethan ist mir zu englisch. Finde beides schrecklich

Doppelnamen allgemein finde ich aber eh nicht schön, nen Zweitnamen, wo das Kind sih entscheiden kann, obs den Namen erwähnt, ok, aber so Doppelnamen sind nicht meins.

Es muß EUCH gefallen, das ist das Wichtigste! Wir haben bei meinem Sohn auch nicht nur positives Feedback bekommen, war mir egal, wir konntens verantworten ihn so zu nennen:-D

L.G.

Beitrag von emily.und.trine 28.01.11 - 23:00 Uhr

ich persönlich finde beide namen nicht gut! aber wie schon geschrieben wurde, das ist geschmackssache.
meine freundin hat einen sohn bekommen der heisst Leland Tyler, ist auch nicht mein name, aber es past zu ihm.
ich stehe auf deutsche namen.

Beitrag von engelchen-123. 28.01.11 - 23:01 Uhr

Hallo,

bin zwar erst in der 6. SSW, aber ich habe schon zwei Favoriten:

Mädchen: Lara Elisa

Junge: Lino Noel

(Die große Schwester heißt Lilly Sophie)

Leider ist mein Mann noch nicht so überzeugt.

LG

Michelle

Beitrag von vincensa 28.01.11 - 23:45 Uhr

Danke für eure Meinung :-)
Ich oder besser gesagt wir könnten mit dieser Namensentscheidung gut leben

Beitrag von wir3inrom 29.01.11 - 02:06 Uhr

Die wichtigere Frage jedoch sollte lauten:
Kann auch euer Kind gut mit dem Namen leben?


;-)

Beitrag von nikon3000 29.01.11 - 09:13 Uhr

Damian = sehr schön #herzlich Übrigens so heißt auch mein Freund;-) Wir sind gerde frisch SS, wissen es seit dem letzten Wochenende#huepf