Temperatur korrigieren?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lamirasol 29.01.11 - 09:26 Uhr


Guten Morgen liebe muttis und zukünftige,

ich habe heute morgen 2h zu spät die temp gemessen.
Kann ich jetzt die temperatur korrigieren damit die kurve aussagekräftig bleibt? Wenn ja, gestern war ich bei 36,89 heute (2h später) bei 37,14.
welchen wert kann man annehmen, oder ist das alles zu vage?

Beitrag von majleen 29.01.11 - 09:28 Uhr

Ich würde erst mal abwarten. Wo stehst du überhaupt? Könnte ja auch der ES gewesen sein

Beitrag von lamirasol 29.01.11 - 09:33 Uhr


Hey :-)

ich bin ES+5

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/935404/562097

aber du hast recht, ich warte erstmal...

Beitrag von majleen 29.01.11 - 09:36 Uhr

Da du ja nach dem ES bist, ist es gar nicht wichtig. Dein ES wurde ja erkannt und das ist das wichtigste. Was in der 2ZH passiert, ist nicht ganz so wichtig. Viel Glück #klee

Beitrag von katniss84 29.01.11 - 09:31 Uhr

Hab heut morgen auch 3h zu spät gemessen. Ich trag den Wert einfach ein, und mach den Vermerk "abweichende Messzeit".

Hatte gestern auch noch 36,65 und heute 36,95...

#winke