Welche Kinderzimmermöbel (Schränke) habt ihr für Spielzeug etc?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von keep.smiling 29.01.11 - 09:59 Uhr

Hallo,

mehr offene Regale, mehr Schubladen (große / kleine?) oder eher Schranktüren?

LG ks

Beitrag von perserkater 29.01.11 - 10:09 Uhr

Hallo

Trofast - da geht nichts drüber!
http://www.ikea.com/ms/en_US/img/local_store_info/frisco/trofast250x200.jpg

LG

Beitrag von keep.smiling 29.01.11 - 10:13 Uhr

stimmt, das haben wir schon, steht nur leider im Wohnzimmer, solange die Kinder noch nciht im Kinderzimmer spielen
Aber ich suche auch noch nach was hohem mit viel Stauraum, weiß eben nicht ob es alles offen sein soll...

LG und danke
ks

Beitrag von gingerbun 29.01.11 - 23:01 Uhr

genau!!!

Beitrag von loonis 29.01.11 - 10:18 Uhr




Teils ,teils...
wir haben 2 große Trofast Regale u. auch einen Kleiderschrank mit Regalen
drin ,die man super für Spielzeug nutzen kann ...
Ausserdem hat jedes Kind noch ein Bücherregal...

Schubladen haben wir gar nicht im KiZi.

LG Kerstin

Beitrag von postrennmaus 29.01.11 - 10:39 Uhr

Wir haben ein großes Sideboard. Da sind 2 große Türen, 4 offene Fächer und 4 Schubladen dran. Sonst haben wir noch ein paar offene Kisten, in denen Spielzeug so ungefähr nach Thema sortiert ist. Damit kommen wir prima hin und wir haben noch ein wenig Kapazität für neue Sachen.

Lg postrennmaus mit Lotte 26 Mon.

Beitrag von cami_79 29.01.11 - 12:18 Uhr

Hi,

am Kleiuderschrank ist ein großes Regal dabei, da stehen Bücher, Raumschiffe, Laster u.ä. (was eben am Stück ist ;-) ).

Alles andere wie Lego usw. ist in transparenten Ikea-Kisten mti Deckel, die gestapelt werden können.

Beitrag von zahnweh 29.01.11 - 14:55 Uhr

Hallo,

wir hatten erst meine alten Regale. 1. sah man da ALLES. 2. versuchte meine Madam auch raufzuklettern. Direkt oder über Hilfen - sie wurde ja von allem angelockt.

Jetzt haben wir den Besta Schrank mit Türen und Drucköffnern und ein Billy Regal mit Türen unten. Sie bekommt alles auf. Die Kisten stehen IM Schrank auf Fächern. Die Türen sind nicht durchgehend (ist ein bisschen teurer, aber dadurch sieht sie immer nur 1/3 bzw. 2/3 und ich kann oben die Dinge reinpacken, die ihr gehören, aber nur mit mir gibt.
Und zwischen Wand und Schrank haben wir aus den einzelnen Brettern mit Wandverankerungen ein offenes Regal geschaffen, für Kassettenrekorder. So kann das Kabel hinter den Fächern entlang laufen und das Gerät bekommt genügend Luft.

Schubladen hat sie unter dem Bett.

Beitrag von grinsekatze85 29.01.11 - 16:05 Uhr

Hallo!

Wir haben einmal das Trofast Stufenregal und ein kleines Torfast Regal, dann noch ein Hochregal (Ikea, ca. 14 €) mit kleinen Kisten (auch Ikea ;-)) und noch die Wickelkommode, die wir umbauen konnten zu einer einfachen Kommode.

Ansonsten noch ein kleines Regal mit offenen Kisten aus Stoff #pro, so zum reingriefen, gibt es momentan bei REAL für 24 €.

LG

Beitrag von atarimaus 29.01.11 - 20:20 Uhr

Hi,

wir haben nur Ikea ;-)

Norrebo-Regal, halbhoch
Trofast und Expedit
Als Kleiderschränke zwei einteilige Aneboda.

Zum Klettern... dabei hab ich Madam einmal gesehen, habe sie auf die Gefährlichkeit hingewiesen, ihr auch sehr malerisch erklärt, was passiert, wenn so ein Schrank auf sie drauf fällt. Bis dato gabs noch keinen Kletterversuch. Sie hat auch immer einen Hocker im Zimmer.


Gruß
beate